Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Entscheidungshilfe Z18XE und Z22SE Automatik

  1. #21  ↑↑
    Registriert seit
    13.02. 2007
    Beiträge
    907
    Danke
    3
    167 Danke für 144 Beiträge

    Standard AW: Entscheidungshilfe Z18XE und Z22SE Automatik

    Zitat Zitat von BeMi Beitrag anzeigen
    Im Vectra B dürfte es aber der X18XE1-Motor gewesen sein.
    Nein, ist ein Z18XE. Zu erkennen an der Lambdasonde vor dem Krümmerkat.

  2. #22  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.212
    3.440 Danke für 2.888 Beiträge

    Standard AW: Entscheidungshilfe Z18XE und Z22SE Automatik

    Dann ist er nachträglich eingebaut worden, denn die Z-Motoren kamen erst 09/2000 zum Einsatz.

    Zafira meets . . . ?


  3. #23  ↑↑
    Michael K. ist offline Foren Routinier Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • ...
      • Leistung in kW / PS :
      • 121 / 165
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    583
    Danke
    26
    58 Danke für 54 Beiträge

    Standard AW: Entscheidungshilfe Z18XE und Z22SE Automatik

    Zitat Zitat von BeMi Beitrag anzeigen
    Dann ist er nachträglich eingebaut worden, denn die Z-Motoren kamen erst 09/2000 zum Einsatz.
    Er war einer der letzten B's. Erstzulassung 11.02.


    Gruss,
    Michael

  4. #24  ↑↑
    Registriert seit
    13.02. 2007
    Beiträge
    907
    Danke
    3
    167 Danke für 144 Beiträge

    Standard AW: Entscheidungshilfe Z18XE und Z22SE Automatik

    Die Z18XE gabs doch ganz normal im Vectra B. Und ist ja nicht der einzige Z-Motor beim B. Gebaut wurden die auch bis Februar 2002.

  5. #25  ↑↑
    Michael K. ist offline Foren Routinier Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • ...
      • Leistung in kW / PS :
      • 121 / 165
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    583
    Danke
    26
    58 Danke für 54 Beiträge

    Standard AW: Entscheidungshilfe Z18XE und Z22SE Automatik

    Vorteil beim Z18XE - er hat nicht dieses anfällige AGR-Ventil. Zumindest eine mögliche Fehlerquelle weniger.

    Für den Z18XE gibt es seit langem auch ein Update für das Motorsteuergerät. Ist eine Feldabhilfe und beseitigt auch dessen Anfahrschwäche. Er fühlt sich danach auch etwas Drehfreudiger an und besser im Drehmoment.


    Gruss,
    Michael
    Geändert von Michael K. (19.11.2017 um 09:05 Uhr)

  6. #26  ↑↑
    Killernuss ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • LPG-Anlage
      • Leistung in kW / PS :
      • 147
      • Ausstattung :
      • Executive

    Registriert seit
    17.07. 2015
    Beiträge
    327
    Danke
    2
    44 Danke für 39 Beiträge

    Standard AW: Entscheidungshilfe Z18XE und Z22SE Automatik

    Zitat Zitat von Michael K. Beitrag anzeigen
    Vorteil beim Z18XE - er hat nicht dieses anfällige AGR-Ventil. Zumindest eine mögliche Fehlerquelle weniger.
    Der Z22SE lässt sich problemlos mit deaktivierten AGR-Ventil fahren.

  7. #27  ↑↑
    Registriert seit
    13.02. 2007
    Beiträge
    907
    Danke
    3
    167 Danke für 144 Beiträge

    Standard AW: Entscheidungshilfe Z18XE und Z22SE Automatik

    Zitat Zitat von Killernuss Beitrag anzeigen
    Der Z22SE lässt sich problemlos mit deaktivierten AGR-Ventil fahren.
    Ich glaube er meinte das AGR im Vergleich X18XE1 und Z18XE. Geht hier glaube ich jetzt alles bisschen durcheinander in dem Thema :-D

  8. #28  ↑↑
    Registriert seit
    20.05. 2015
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Entscheidungshilfe Z18XE und Z22SE Automatik

    Ich habe beides gefahren, einmal Vectra B Zender Z22SE, verkauft mit weit über 200TKM und aktuell Zafira A Z18XE LPG!
    Bei beiden Motoren, konnte ich keinen erhöhten Ölverbrauch feststellen!(Stand heute, fahre den Zafi ja noch) Bei dem Z22SE hab ich einmal das AGR-Ventil und den Simmering von der Kurbelwelle erneuern müssen! Mit der Steuerkette hatte ich keine Probleme, könnte aber auch vom Vorbesitzer erneuert worden sein.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.