Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Zafira A 2004 Problemsammlung :)

  1. #1  ↑↑
    Micha0902 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 12
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125
      • Ausstattung :
      • EDITION 2000

    Michael Hermann
    Registriert seit
    01.03. 2015
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Zafira A 2004 Problemsammlung :) Themenstarter

    Guten Tag zusammen.
    Mein Name ist Micha und ich komme vom Bodensee( Konstanz)
    Und natürlich habe ich ein Problem. Oder eher ein paar Problemchen und hoffe, bei all den tollen Tips und hilfestellungen komm ich irgendwie auch zur Lösung des ein oder anderen.
    (Ps. Habe trotz Suchfunktion keine Leidensgenossen finden können.
    Ok. Zur Sache
    1. Mein Zafira 1.8 (125PS) gibt beim Kuppeln, wenn ich normal von der Kupplung gehe,vom 1. bis zum 3. Gang immer einen dumpfen Schlag von sich (leicht hörbar und sehr spürbar). Löse ich den Druck der Kupplung sehr vorsichtig, geht sie geschmeidig über. Aber dann wird fahren zu einer Qual. Das Problem besteht seit längerem. Auch habe ich im 1 und 2 Gang beim langsamen anfahren ein rasselndes Geräusch (wie ein kalter Diesel) im Getriebe/Kupplung. Aber nur, wenn die Kupplung gelöst /nicht betätigt wird. Wenn ich kupple, ist das Geräusch weg. Auch im Lehrlauf ist nichts zu hören. Mein Bekannter ist damit gefahren und hällt das Ausrücklager für den Täter. Da ich letztens im November diese Kupplung + Ausrücklager von Sachs wechseln lies, erhoffte ich mir besserung. Einkupppeln und anzug des Fahrzeugs gehen geschmeidig von statten. Jedoch ist das rasseln nur geringfügig leiser geworden. Das klopfen beim Kupplung lösen jedoch etwas intensiver . Nun weiß ich nicht, wie ich weiter vorgehen soll. Habt ihr eine Ahnung, woran das liegen könnte ? (Habe die Reparatur über eine Auktion von so einer Hinterhofwerkstatt machen lassen. Dieser wollte nur 900Euro und hat sich dann beschwert, das er soetwas nie wieder so billig anbieten wird. Hoffe, er hat sich nicht durch das "einsparen" des Ausrücklagers etwas mehr Geld raus geschlagen

    2. Wenn ich in Schrittgeschwindigkeit oder zumindest sehr langsam im 1 Gang fahre, beginnt das Auto zu ruckeln. Es ist wie ein "aufschaukeln". Es ist aber nicht das Gas,welches ruckelt oder aussetzer der Zündung. Es fühlt sich an, als wäre der Motor oder das Getriebe lose oder hätte spiel, welches dann unter (leichter) Last auf den Antrieb und somit auf die Fortbewegung über geht. Könnte das die Motoraufhänung(Gummis) sein. ? Ich glaube mich waage daran zu erinnern, das ich das selbe Problem an meinem alten Vectra einmal hatte.

    3. Wenn ich stark beschleunige, kommt es im oberen drittel zu einem kurzen Ruckler, welcher sich anfühlt, als würde er plötzlich mehr Leistung bringen. Wenn ich dann in den nächsten Gang schalte, habe ich kurz das Gefühl, sobald ich auf die Kupplung gehe und (logischerweise) das Gas weg nehme, nochmal einen Schub zu erhalten, als hätte ich nochmal auf Gas getreten. Merkwürdig merkwürdig.

    So. Das sind jetzt 3 Fragen und vermutlich gehört jede in eine andere Rubrik. Entschuldigt bitte dieses Chaos, aber ich bin gerad etwas arg unter Zeitdruck.Meine Nerven liegen blank durch mein Umfeld

    Wenn jetzt noch der ein oder andere einen Tipp hat, oder sich das hier auch nur kurz durch liest, bin ich darüber schon sehr dankbar.

    Liebe Grüße Micha
    Geändert von Micha0902 (10.01.2018 um 16:16 Uhr)

  2. #2  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.194
    3.405 Danke für 2.856 Beiträge

    Standard AW: Zafira A 2004 Problemsammlung :)

    Was hat dir die Werkstatt alles in Rechnung gestellt? Es kann noch Luft im System sein, Geber- und/oder Nehmerzylinder sind eventuell defekt, es wurde die falsche Kupplung verbaut oder beim Einbau etwas falsch herum eingesetzt.

    Zafira meets . . . ?


  3. #3  ↑↑
    harry52 ist offline Foren Ass volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A17DTJ
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 10.2010
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A17DTJ
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 110
      • Ausstattung :
      • Edition

    Registriert seit
    12.01. 2016
    Ort
    Bad Laasphe
    Beiträge
    368
    Danke
    6
    57 Danke für 44 Beiträge

    Standard AW: Zafira A 2004 Problemsammlung :)

    Würde auf jeden Fall Motor und getriebelager sowie Oendelstütze am Getriebe Prüfen.
    Dazu Motorhaube auf einer ins Auto und bei Angezogener Handbremse und eingelegtem Gang vorsichtig einkuppeln.
    Der 2. Mann schaut ob der Motor sich extrem bewegt.
    So kann man schnell evtl. defekte Motor/Getriebelager finden.
    Dann Fehlerspeicher auslesen (lassen) um Probleme an diesem ausschliessen zu können.
    Beim Rasseln könnte es schon Richtung Ausrücklager gehen...

  4. #4  ↑↑
    Avatar von zafira1966
    zafira1966 ist offline Königsanwärter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 06.2001
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125
      • Ausstattung :
      • Comfort

    Andreas
    Registriert seit
    07.09. 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    925
    Danke
    129
    204 Danke für 182 Beiträge

    Standard AW: Zafira A 2004 Problemsammlung :)

    ich seh das genauso wie @harry52 ,und finde das 900,- Euro nun kein "Schnäppchen"sind....schon garnicht in einer Hinterhofwerkstatt....
    für ca.200,-Euro gibt es schon einen rep.Satz von LUK incl.Ausrücklager ,dass man wenn die Kupplung getauscht wird ,gleich mit austauscht ...und da der Aus -und Einbau
    der größte Posten bei dieser reperatur ist, steht das ja im garkeinen Verhältnis .
    Ich glaube die Werkstatt hatte mit dieser Arbeit ihre "Premiere".
    Hoffe hast ne Rechnung wegen der Garantie ....
    MfG

  5. #5  ↑↑
    Micha0902 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 12
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125
      • Ausstattung :
      • EDITION 2000

    Michael Hermann
    Registriert seit
    01.03. 2015
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Zafira A 2004 Problemsammlung :) Themenstarter

    Vielen Dank für eure Tipps. Das mit dem 2.Mann und nachschauen, werde ich demnächst in Angriff nehmen.
    Angeblich war es ein mega-Act, die Kupplung+Ausrücklager zu wechseln. Kam mir irgendwie schon seltsam vor. "Ich bin seit 30 Jahren hier", war die Aussage des Mechs. Aber erlich. 30 Jahre und kein Zafira mit Kupplung in der Werkstatt. Naja. Wer´s glaubt
    Jedenfalls war der Kupplungssatz(+Ausrücklager) von Sachs. Lag neben meinem Auto, als ich mal kurz vorbei geschaut habe.
    Als wir das Fahrzeug mal oben hatten (nicht in dieser Werkstatt), habe ich am Rad vorne gedreht. Mit Gang drin war das Rad dennoch etwas zu drehen. Immer wenn das Getriebe dann blockiert hat, kam beim anschlag dieses leicht ratternde Geräusch, das ich eigentlich auf das Ausrücklager schiebe. Vielleich doch irgendein Getriebelager ? Ojeojeoje. Letztes Jahr 2500 Euro für die Gurke hingelegt. Was kommt denn noch. Das schmerz, an mehreren Stellen .
    Wenn ich das ganze mal getestet habe, melde ich mich wieder.
    Bis dahin , habt eine schöne Zeit .

  6. #6  ↑↑
    Micha0902 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 12
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125
      • Ausstattung :
      • EDITION 2000

    Michael Hermann
    Registriert seit
    01.03. 2015
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Zafira A 2004 Problemsammlung :) Themenstarter

    So. Nun ist es schon eine Zeit und einen Werkstattbesuch her, seid ich hier zuletzt geschrieben habe.
    Zwischenzeitlich war ich in der Werkstatt. Diese (3 Mechaniker) bemerkten bei der Probefahrt genau dieser oben genannte dumpfe schlag beim Kuppel.
    Leider hat keiner eine Ahnung was es sein könnte. Die Motorlager sollen ok sein. Vermutlich ist es das Massenschwungrad (keine Ahnung, ob das so heißt). Aber genaues weiß keiner. Da die Kupplung letztens getauscht wurde, wäre das dem Mechaniker doch bestimmt aufgefallen.
    Ich habe ja noch eine andere Vermutung geäußert. Wenn ich so überlege, hat der Opel zwar eine hydraulische Kupplung, aber dennoch muß ja irgendein Gestänge innen auf die Kupplung wirken. Was, wenn dieses "Gestänge" (evtl Welle) eingelaufen wäre, durch zb. ein kaputtes Ausrücklager? Dann würde die Mechanik, die über diese Welle gleitet, vielleich kurz hacken und anschließen zu schell weiter gleiten. Wenn ihr versteht, was ich meine.Aber daraufhin hab ich von der Werkstatt nur planlose Gesichter gesehen.
    Das klopfen ist ja auch im stand, wenn kein Gang eingelegt ist. Oder taucht nicht auf, wenn ich die Kupplung betätige, und anschließend gleich wieder nochmals . Erst, wenn ich etwas warte und dann die Kupplung wieder betätige, klopft es wieder beim los lassen. grrrrrrr.
    Kann nicht irgendwas quitschen oder brummen. Damit käm ich klar
    Oder weiß einer eine vertrauenswürdige Opelwerkstatt im Kreis Konstanz/ oder Bodensee. Vielleicht haben die irgendwie schon mal von diesem Problem gehört.

    Bis denne und liebe Grüße vom Bodensee Micha

  7. #7  ↑↑
    Avatar von weini
    weini ist offline Königsanwärter Boardunterstützervolle MarktplatzberechtigungZafira-Clubmitglied
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 / 116
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Matthias
    Registriert seit
    24.10. 2012
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    992
    Danke
    105
    314 Danke für 262 Beiträge

    Standard AW: Zafira A 2004 Problemsammlung :)

    Beim Zafira wird ein hydraulisches Zentralausrücklager verwendet.

    Die Leitung geht zum Ausrücklager direkt, ohne Gestänge

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
    Opelfahrer aus Leidenschaft. Kadett E, Astra F Caravan , Vectra B Caravan , Kadett D , Ascona C , Omega A Caravan, Vectra B Caravan , Zafira A, Astra G für meine Frau. Vectra A 1.8
    Ex Profischrauber bei einem Opel-Vertragshändler in Berlin bis 1996

  8. #8  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Kaiser Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.820
    Danke
    14
    170 Danke für 161 Beiträge

    Standard AW: Zafira A 2004 Problemsammlung :)

    Kupplungskorb vllt nicht richtig angeschraubt?
    Zweimassenschwungrad sollte der z18xe nicht haben.

  9. #9  ↑↑
    Micha0902 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 12
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125
      • Ausstattung :
      • EDITION 2000

    Michael Hermann
    Registriert seit
    01.03. 2015
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Zafira A 2004 Problemsammlung :) Themenstarter

    Danke für die Infos. Ich hab mal gegoogelt und mir ein Querschnitt einer Hydraulikkupplung angesehen. Bei dieser wirkt ein "Nehmerzylinder " auf den Hebel, der dann auf die Kupplung drückt. Aber da lieg ich dann wohl falsch , mmmmh.
    Es wäre dann ja möglich, das der Zylinder bei schnelleren entlasten der Kuplung nicht hinterher kommt. Die Hydraulikflüssigkeit würde dann evtl einen stärkeren sog bewirken, welcher dann den Zylinder ruckartig nach hinten zieht. Das nur wenige Milimeter,aber ausreichend, das es klopft.
    Das ist natürlich nur eine Idee von mir und vermutlich hab ich das Teil ja garnicht drin
    Aber wenn doch, wäre das ein großer Act, diesen Zylinder zu wechseln? Kostet bei Ebay ca 35 Erdwährung

  10. #10  ↑↑
    Avatar von weini
    weini ist offline Königsanwärter Boardunterstützervolle MarktplatzberechtigungZafira-Clubmitglied
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 / 116
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Matthias
    Registriert seit
    24.10. 2012
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    992
    Danke
    105
    314 Danke für 262 Beiträge

    Standard AW: Zafira A 2004 Problemsammlung :)

    Beim Einbau von dem Zentralausrücklager muss sehr sauber gearbeitet werden. Kleinste Fehler Sorgen schnell für einen Ausfall der Hydraulik.

    Zum wechseln muss wieder alles raus, da das Ausrücklager in der Getriebeglocke ist...

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
    Opelfahrer aus Leidenschaft. Kadett E, Astra F Caravan , Vectra B Caravan , Kadett D , Ascona C , Omega A Caravan, Vectra B Caravan , Zafira A, Astra G für meine Frau. Vectra A 1.8
    Ex Profischrauber bei einem Opel-Vertragshändler in Berlin bis 1996

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.