Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zafira Kaufempfehlung?!

  1. #1  ↑↑
    Registriert seit
    07.02. 2018
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Zafira Kaufempfehlung?! Themenstarter

    Möchte mir demnächst den Zafira Baujahr 2017 gebraucht kaufen. Mit welchen Problemen hat man beim Zafira zu tun?

    Gesendet von meinem SM-G900FD mit Tapatalk

  2. #2  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.214
    3.444 Danke für 2.892 Beiträge

    Standard AW: Zafira Kaufempfehlung?!

    Welche Motorisierung bevorzugst du? Bis jetzt sind hier im Forum keine größeren Probleme bekannt.

    Zafira meets . . . ?


  3. #3  ↑↑
    Registriert seit
    07.02. 2018
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Zafira Kaufempfehlung?! Themenstarter

    Sorry, daß ich mich erst Jetzt wieder melde. War lange im Krankenhaus.
    Ich würde gerne den 140 PS Benziner nehmen. Reicht der oder schleicht Er?

    Gesendet von meinem SM-G900FD mit Tapatalk

  4. #4  ↑↑
    Joseph ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B14NET
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 07.02.2018
      • Modelljahr (MJ):
      • 2018
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B14NET
      • Getriebe :
      • 6Gang-Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Joseph
    Registriert seit
    31.10. 2017
    Ort
    64293
    Beiträge
    34
    Danke
    18
    5 Danke für 4 Beiträge

    Standard AW: Zafira Kaufempfehlung?!

    Zitat Zitat von san.man Beitrag anzeigen
    Sorry..., Ich würde gerne den 140 PS Benziner nehmen. Reicht der oder schleicht Er?

    Gesendet von meinem SM-G900FD mit Tapatalk
    Wir haben den 1,4 mit 140 PS Automatic, Bj. 2018. Fürs fahren von einem Ort zum anderen reicht es, auch voll besetzt mit 7 Personen. Will man mit Porsche und Co. mithalten, dann schleicht er! Vorher hatten wir 2,9 Ltr. mit 190 PS, also ordentlich Power! Wir haben uns bald dran gewöhnt, an Steigungsstrecken auf der Autobahn auch mal rechts zu fahren.
    Viel Glück beim finden des "richtigen Motors"!
    Gruß Joseph

  5. Joseph erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  6. #5  ↑↑
    Registriert seit
    12.10. 2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Zafira Kaufempfehlung?!

    Also einen Benziner würde ich mir aufgrund des hohen Verbrauches (hohes Gewicht) gut überlegen.
    Schon ab ca. 6 TKM/a fährst Du mit einem Diesel günstiger.
    Die Dieselhysterie macht einen gebrauchten Diesel recht billig. Das Angebot dürfte hier auch größer sein.
    Die Faceliftdiesel gehören zu den saubersten Autos im Realbetrieb. Der 1,6 CDTI ist ein feines Motörchen.........und sehr sparsam.

  7. Freak_dd erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  8. #6  ↑↑
    Registriert seit
    07.02. 2018
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Zafira Kaufempfehlung?! Themenstarter

    Sorry,aber Diesel ist für mich indiskutabel. War ich noch nie ein Fan von. Ich tendiere zu dem 160 PS er.Der soll Recht gut sein.

    Gesendet von meinem SM-G900FD mit Tapatalk

  9. #7  ↑↑
    Avatar von addl1970
    addl1970 ist offline Jobmässiger Zaff Treiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B20DTH(S/S)
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 02.2017
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B20DTH(S/S)
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 170 PS
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    29.12. 2008
    Beiträge
    364
    Danke
    8
    44 Danke für 40 Beiträge

    Standard AW: Zafira Kaufempfehlung?!

    Zitat Zitat von Joseph Beitrag anzeigen
    Wir haben uns bald dran gewöhnt, an Steigungsstrecken auf der Autobahn auch mal rechts zu fahren.
    Auch Du bist das! Wie war das nochmal mit dem Rechtfahrgebot auf einer BAB? Ich darf zwar den 170PS Diesel bewegen; fahre aber wenn es geht, immer rechts.

    Aber zurück zum Thema: Beim Benziner sind noch nicht mal die AdBlue Intervalle (alle 4000 km) nötig. ...na zumindest im Moment noch nicht! Wartet mal ab, die DUH wird sich schon was einfallen lassen...

  10. #8  ↑↑
    Joseph ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B14NET
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 07.02.2018
      • Modelljahr (MJ):
      • 2018
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B14NET
      • Getriebe :
      • 6Gang-Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Joseph
    Registriert seit
    31.10. 2017
    Ort
    64293
    Beiträge
    34
    Danke
    18
    5 Danke für 4 Beiträge

    Standard AW: Zafira Kaufempfehlung?!

    Zitat Zitat von addl1970 Beitrag anzeigen
    Auch Du bist das! Wie war das nochmal mit dem Rechtfahrgebot auf einer BAB?
    Ich fahre auch gern rechts, wenn es geht. Wir wohnen im Rhein-Main-Gebiet, da ist das nur sehr selten möglich. Deshalb ist die zweite Fahrbahn von rechts (zum Glück sind oft vier vorhanden) meist unsere. Rechts ein Lkw nach dem Anderen. Mit Wohnwagen dran gefiel es mir gut rechts bei den Lkw's. Aber der Sicht voraus wegen bin ich nicht mehr gern zwischen den Lkw's und irgendwie habe ich mich an die Reisegeschwindigkeit von 120 - 130 km/h (ohne WoWa) gewöhnt. Freundl. Grüße von Franz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.