Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Antriebswelle Zafira Tourer 2012

  1. #1  ↑↑
    Registriert seit
    14.05. 2018
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Antriebswelle Zafira Tourer 2012 Themenstarter

    guten morgen aus hohenfels,
    ich habe einen zafira tourer 169 ps automatik baujahr 2012. quwasi das gleiche model wie oben links in blau ; ).
    nach einem zahnriemen wechsel bei 147000 km vor zehn tage hat der waagen ab 80 km/h angefangen zu wackeln desato schneller amn gefahren ist desto schlimmer wurde es !
    unter 80. sind auch schon bewegeungen da aber noch nicht so viel !
    räder sind fest und ausgewuchtet ; ). meine normele werkstatt stand erst mal mit ziehenden schultern da ! haben dann an die nächst grössere opel werkstatt verwiesen.
    dort war dann nach anfänglicher ratlosigckeit klar antriebswelle ! ?
    nun meine frage ! kann es sein das bei so einem auto mit der laufleistung als automatik die antriebswelle im A.....ch ist !
    koulanz von opel gibt es natürlich auch nicht mehr : ( ! deswegen bleibe ich auf den kosten von rund 1000 € sitzen !
    würde mich über eure meinung freuen
    grüße
    Opelboy

  2. #2  ↑↑
    OPC-WAHN ist offline Foren-Eroberer volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DT
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 23.12 .2011
      • Modelljahr (MJ):
      • 2011
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DT
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 131PS
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    09.02. 2012
    Beiträge
    58
    Danke
    36
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Antriebswelle Zafira Tourer 2012

    hallo,
    soll das der preis für die lange oder die kurze seite sein?
    1000€ finde ich schon ein bißchen arg doll überteuert, hast du mal in einer freien werkstatt gefragt

    mfg
    der opc wahn

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.