Benutzung von speziellen bbCodes

Bild mit Fließtext auf der rechten Seite

Manchmal ist es stilistisch schöner, ein Bild vom Text umfließen zu lassen. Diese Funktion steht im Antworteditor mittels der folgenden Grafik zur Verfügung => Bild mit Fliesstext rechts.
Um ein Bild mit Text umfließen zu lassen, einmal auf die Grafik klicken, und im "Eingabefeld" die Url zur Grafik angeben.
Beispiel: [imgr]http://www.zafira-forum.de/traffic-diebstahl.gif[/imgr]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor ....

  • [IMGR] => öffnender TAG
  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor => Text welcher das Bild umfließt
  • [/IMGR] => schließender TAG
Der Code ergibt folgendes Ergebnis =>

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Text in einem Beitrag als Offtopic markieren

Um in einem Topic-Bereich seinem Beitrag etwas "nebensächliches" hinzufügen zu können, gibt es die Schaltfläche -> OT: Offtopic
Dieser bbCode wird wie folgt genutzt [OT]Dieser Text ist Offtopic, der Text ist für das Thema nicht relevant[/OT].

  • [OT] => öffnender TAG
  • Dieser Text ist Offtopic, der Text ist für das Thema nicht relevant => dies ist der Text welcher "Offtopic" ist
  • [/OT] => schließender TAG
Dies bringt dann folgendes Ergebnis:
Off-Topic:

Dieser Text ist Offtopic, der Text ist für das Thema nicht relevant


Im Beitrag eine horizontale Linie einfügen

Um zum Beispiel Antworten an mehrere Benutzer in einem Beitrag (z.B. durch das Zitieren mehrer Beiträge) optisch ein wenig zu trennen, kann man den bbCode "HR" nutzen: Trennlinie
Um eine solche Trennlinie einzufügen, muss angegeben werden, wie Breit (Prozent der Seite) diese sein soll. Dieser Code [HR]25[/hr] fügt eine Trennlinie ein, welche 25% der Seitenbreite entsprich.

  • [HR] => öffnender TAG
  • 25=> das ist die Prozentzahl (Werte von 1 bis 100 sind möglich), wie breit der Trennstrich (in Bezug auf die Seite) dargestellt werden soll!
  • [/HR] => schließender TAG
Und so sieht das dann aus:.

Je nach Wert (Zahl zwischen den beiden TAG's) wird die Linie breiter oder schmäler.

Ein Suchergebnis in einen Beitrag einfügen

Da die Forensoftware Suchergebnise in einer Such-ID speichert, steht ein getätige Suchanfrage meist nur für wenige Stunden zur Verfügung. Um anderen Benutzern den Foreneinstieg ein wenig zu erleichtern (nicht einfach auf die Suchfunktion hinweisen), gibt es hier einen bbCoode für die Forensuche -> Offtopic
Um z.B. einen Link zur Forensuche mit dem Suchwort "Zafira" zu setzen, kann man folgenden Code nutzen: [SUCHE]Zafira[/SUCHE]. Im Beitrag steht danach das Suchergebnis zur Verfügung, und ist so auch noch nach Wochen / Monaten / Jahren abrufbar!

  • [SUCHE] => öffnender TAG
  • Zafira=> das ist der Begriff nachdem gesucht werden soll!
  • [/SUCHE] => schließender TAG

Ein Zitat mit Quelle einer anderen Webseite einfügen

Oftmals findet sich eine Antwort auf Fragen oder Probleme in den tiefen des WWW's. Schnell ist ein Text / ein Beitrag von einer anderen Seite kopiert -> und hier eingefügt. Dies ist so aber nicht erlaubt!
Wird ein Text von einer anderen Webseite kopiert, so darf dieser zum einen nur AUSZUGSWEISE veröffentlicht werden, zum anderen muss ein Link als Quellennachweis folgen.Offtopic
Um dies ein wenig zu vereinfachen, bitte folgenden bbCode verwenden: [QUELLE=http://de.wikipedia.org/wiki/Lorem_ipsum]„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur, sadipisci velit …“[/QUELLE].
Hierzu einfach auf die Schaltfläche klicken, in das "PopUp-Fenster" den Link zur Quelle ( = Parameter für diesen TAG) eintragen, und anschließend zwischen die beiden TAG's den zitierten Text einfügen.

  • [QUELLE] => öffnender TAG
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Lorem_ipsum => das ist der Link zur Quelle des Zitates!
  • „Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur, sadipisci velit …“ => dies ist der Text welcher zitiert wurde
  • [/QUELLE] => schließender TAG
Und so sieht das dann aus:

zitierter Text einer anderen Webpräsenz (siehe Quellennachweiß)
„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur, sadipisci velit …“
Quellennachweiß und weitere Informationen
http://de.wikipedia.org/wiki/Lorem_ipsum
Oben Unten