Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Öl Servolenkung

miraculix1

Hat viel zu sagen
Boardunterstützer
Themenstarter
Registriert
24.05.2018
Beiträge
146
"Danke"
5
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Hallo Zafira Gemeinde,

wo kann man das Öl für die Servolenkung nachfüllen?

Daten: Opel Zafira A 1.8 Baujahr 5/2004.

Danke im voraus für Eure Hilfe. (y)
 

weini

sehr hilfsbereit
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
24.10.2012
Beiträge
1.387
"Danke"
444
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Hab dafür von Liqui Moly das Zentralhydrauliköl verwendet, gibt aber auch eins für Servolenkungen.

Es darf keinesfalls ein Motor- Getriebe- oder Achsöl eingefüllt werden. Auch das ATF-Öl, das früher verwendet wurde ist nicht geeignet.

In der Bedienungsanleitung steht die Opel Ersatzteilnummer drin.
 

miraculix1

Hat viel zu sagen
Boardunterstützer
Themenstarter
Registriert
24.05.2018
Beiträge
146
"Danke"
5
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Hab dafür von Liqui Moly das Zentralhydrauliköl verwendet, gibt aber auch eins für Servolenkungen.

Es darf keinesfalls ein Motor- Getriebe- oder Achsöl eingefüllt werden. Auch das ATF-Öl, das früher verwendet wurde ist nicht geeignet.

In der Bedienungsanleitung steht die Opel Ersatzteilnummer drin.


Danke Dir. Aber ich finde den Behälter nicht. Wo ist er angebracht ?
 

weini

sehr hilfsbereit
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
24.10.2012
Beiträge
1.387
"Danke"
444
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Spritzwand, Beifahrerseite, hinter der Lima und unter dem Luftmassenmesser.

Bin auf der Arbeit, sonst käme ein Bild....
 

unterstudienrat

Vielschreiber
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
482
"Danke"
92
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Hab ich nichts gefunden. Du bist am Thema vorbei !!

Du hast aber schon auf den Link in meinem Beitrag geklickt, oder?
Im dritten Beitrag in dem von mir verlinkten Thread ist ein Bild vom Servobehälter.
In Beitrag Nummer 4 noch ein weiteres.
Der hat oben einen schwarzen Deckel der kann aufgeschraubt werden.
Da drunter ist ein Sieb und in dem Deckel ist eine Art Peilstab.
Da kann dann das entsprechende Öl ein-/nachgefüllt werden.


Gruß

D.U.
 
Zuletzt bearbeitet:

miraculix1

Hat viel zu sagen
Boardunterstützer
Themenstarter
Registriert
24.05.2018
Beiträge
146
"Danke"
5
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Du hast aber schon auf den Link in meinem Beitrag geklickt, oder?
Im dritten Beitrag in dem von mir verlinkten Thread ist ein Bild vom Servobehälter.
In Beitrag Nummer 4 noch ein weiteres.
Der hat oben einen schwarzen Deckel der kann aufgeschraubt werden.
Da drunter ist ein Sieb und in dem Deckel ist eine Art Peilstab.
Da kann dann das entsprechende Öl ein-/nachgefüllt werden.


Gruß

D.U.
Ja sicher. Aber bei mir an der Stelle wie in dem Link auf den Fotos ist kein Behälter und auch nicht nahe, an der Spritzwand.
Von Oben im Motorraum habe ich alles angesehen, bevor ich die Frage gestellt habe im Zafira-Forum.
Die Bingo Frage ist ja, ob in Deiner Verlinkung auch das selbe Automodell gemeint ist wie mein Zafira.
 

hausfrau

Sing, mein Sachse sing...
Boardunterstützer
Registriert
11.08.2007
Beiträge
648
"Danke"
111
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Hallo,

ich kann die Angaben vom "unterstudienrat" bestätigen. In meinem Zafira ist auch der Z18XE verbaut.
Der Behälter hängt sehr dämlich. Man benötigt dünne Arme, um den Deckel ohne Hautabschürfungen zu öffnen, um den Füllstand zu überprüfen.
 

unterstudienrat

Vielschreiber
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
482
"Danke"
92
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Ja sicher. Aber bei mir an der Stelle wie in dem Link auf den Fotos ist kein Behälter und auch nicht nahe, an der Spritzwand.
Von Oben im Motorraum habe ich alles angesehen, bevor ich die Frage gestellt habe im Zafira-Forum.
Die Bingo Frage ist ja, ob in Deiner Verlinkung auch das selbe Automodell gemeint ist wie mein Zafira.
Der Grundaufbau der "Pumpe Hilfskraftlenkung" ist bei allen (Linkslenkern) beim Zafira A und Astra G gleich.
LINK

Mach doch einfach mal ein Foto von Deinem Motorraum dann kann man die Stelle Markieren wo Du fündig werden wirst.


Gruß

D.U.
 
Zuletzt bearbeitet:

Von Fersen

Hat viel zu sagen
Registriert
07.04.2015
Beiträge
174
"Danke"
7
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
6 Gang
1. Wenn da Servoöl fehlt wird das ein Grund haben. Tropft es wenn du das Auto abstellst auf dem Parkplatz? Wenn ja Muß die Ursache behoben werden .
Servoleitung kann durchgerostet sein , in dem Fall geht kein weg dran vorbei das der Hilfsrahmen runter muss. Ist es das Lenkgetriebe was leckt , könnte man versuchen es mit Leckstop eine Weile Dicht zu halten, um es zu tauschen muß auch der Hilfsrahmen raus.
Um an den Behälter zu kommen , muss zuerst die Verkleidung vom Scheibenwischer Motor abgebaut werden . Gummi Dichtung runter, Plastik Verkleidung raus , dann vier 10ner Schrauben raus und die untere Abdeckung für den Scheibenwischer-Motor raus.
Dann siehst du den Behälter schon, (Beifahrerseite) Öffnen etwas knifflig da sehr Eng , aber geht schon . Einfach mit der Öldose da auffüllen geht so nicht da massiver Platzmangel, du brauchst ein Rohr ca. 0,50 cm in etwa und ein Trichter und vorsichtig auffüllen.
Aber wie gesagt Normal ist das nicht das da was fehlt.
 

miraculix1

Hat viel zu sagen
Boardunterstützer
Themenstarter
Registriert
24.05.2018
Beiträge
146
"Danke"
5
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Die Servolenkung ist in Ordnung. Es fehlt auch kein Öl und es ist auch kein Leck vorhanden.
Die Schraube für das Ölablassen mit so einer komischen Dichtung aus Gummi in der Mitte an der Ölwanne ist undicht, obwohl neu drin vor ca. 5 Wochen Ölwechsel gemacht.
Sonst ist alles trocken.
 

unterstudienrat

Vielschreiber
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
482
"Danke"
92
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Die Ölablassschraube (mit Gummidichtung) bekommt laut Opel 10 Nm. LINK (Seite 4)
Eine neue Schraube kostet unter 10€ beim örtlichen Teiledealer.
Glaube eher das die zu viel bekommen hat und deswegen nicht richtig abdichtet.


Gruß

D.U.
 

miraculix1

Hat viel zu sagen
Boardunterstützer
Themenstarter
Registriert
24.05.2018
Beiträge
146
"Danke"
5
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Die Ölablassschraube (mit Gummidichtung) bekommt laut Opel 10 Nm. LINK (Seite 4)
Eine neue Schraube kostet unter 10€ beim örtlichen Teiledealer.
Glaube eher das die zu viel bekommen hat und deswegen nicht richtig abdichtet.


Gruß

D.U.
Ich habe mir vom Teilehändler eine Schraube mit Metalldichtring und Sechskant Kopf für 4 € gekauft.
 

BeMi

Mensch halt
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
17.09.2007
Beiträge
15.473
"Danke"
3.562
Wenn das Anzugsdrehmoment stark überschritten wird, kann auch die Ölwanne an der Stelle Schaden nehmen.
 
Oben Unten