Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Problem! Ausfall Servolenkung, Abfall Zeiger (Drehzahl und Geschwindigkeit), Scheinwerfer flackern, Geräusche, ESP

benny a.

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.09.2016
Beiträge
8
"Danke"
0
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z16XNT
Getriebe
6 Gang
Guten Tag, wir fahren einen Zafira B Family, 1.6 Turbo CNG .
Gestern ruft mich meine Frau an, Servolenkung ausgefallen. Auto´s getauscht. Der Zafira lies sich kaum lenken. Beim Fahren ist mir dann aufgefallen, dass die ESP-Leuchte teilweise flackerte. Immer mal wieder sind die Zeiger für Drehzahl und Geschwindigkeit abgesackt (https://youtu.be/Vm52MlS0FIM). In diesem Momemt, wenn die Zeiger abfallen, gehen auch weitere Warnmeldungen an, die dann aber wieder weg sind, wenn die Zeiger wieder aufsteigen. In der Tiefgarage ist mir dann aufgefalle, dass die Scheinwerder immer mal wieder hell und dunkel wurden, ebenso die Innenraumbeleuchtung. Motorlauf war rund, aber es gab Geräusche aus dem Motorraum. Teilweise würde ich die Geräusche der Servopumpe zuordnen, teilweise aber auch Geräusche wie aus einem 80er Jahre Videospiel.

Später habe ich den Motor nochmal gestartet. Die Servolenkung funktionierte 1-2 Lenkeinschläge und wurde dann wieder schwergängig.

ACE wollte direkt zur Werkstatt schleppen. Hat auf mein drängen die Batterie geprüft. Die war in Ordnung und Lichtmaschine funktioniert ebenfalls. Er hat keine Fehler ausgelesen, das habe ich dann später selbst gemacht. Einziger Fehler P1960, unbestimmter Fehler.

Am Auto wurde die letzten Tage nichts verändert, es wurde nicht getankt. Einzig ein wirklich heftiger Regenschauer mit starkem Wind hatten wir 3 Tage zuvor.

Hat jemand eine Idee, wo ich suchen könnte bzw. was dieses Fehlerbild beschreiben könnte?

Danke und Gruß
Benny

UPDATE: Link auf Video eingefügt.
 
Zuletzt bearbeitet:
UEC evtl. feucht.
Wie hat er denn die Batterie getestet und wie hast du die Fehler ausgelesen?
 
UEC evtl. feucht.
Wie hat er denn die Batterie getestet und wie hast du die Fehler ausgelesen?
Er hatte eine große Starter-Power-Bank dabei, die ein Display hatte. Das war jetzt der zweite ACE-Einsatz bei uns in der Familie. Und auch der erste war nur darauf bedacht, möglichst das Auto direkt abzuschleppen. Werde wohl wieder zum ADAC wechseln (aber das ist ein anderes Thema).

Fehler wurde von mir mit einem Bluetooth ODB II Stecker ausgelesen. App: EOBD Facile Fahrzeugdiagnose
 
Masseleitungen und die Leitungen zur Lichtmaschine prüfen.
Könnte eine vom Grünspan befallene Leitung sein oder eine Fehlerhafte Masseverbindung.


Gruß

D.U.
 
Danke. Ich bin gerade mit einem Freund gefahren der sich auch besser auskennt. Das Auto ist die ersten 500 Meter normal gefahren, dann wieder der Ausfall der Servo, danach das im Video aufgezeigte Phänomen mit dem ESP und dem Abfall der Instrumentenzeiger.

Es gibt deutliche Geräusche vorne Links im Motorraum (vor dem Auto stehend) wenn man die Lenkung bedient, ein deutliches Geräusch eines bewegenden Elements für einiges Sekunden nachdem der Motor abgestellt wurde (wie eine vibrierende Maschine die abgestellt wird). Und uns ist aufgefallen, dass sich ein Bauteil deutlich bewegt. Linker Teil im Motorraum, recht weit unten an der Spritzwand. Bild anbei.
Er meint, dass könnte die Hydraulik der Servolenkung sein (Behälter oder die Pumpe). Man erkennt leider recht wenig und bei uns regnet es im Moment).



Update: Der ADAC war gerade vor Ort und für ihn war klar, dass die Servopumpe defekt/leer ist. Dadurch gibt es Schwankungen im Stromkreis, die dann Fehler im Display verursachen.

Ist die Frage ich ob ich den Wagen zur freien Werkstatt fahren soll oder direkt zu ner Opelwerkstatt ums Eck.
 
Servoöl kontrollieren.
Wenn Füllstand gering mit geeignetem Öl (hier im Forum mal nach Servoöl suchen.
Das fehlende Öl könnte sich in den Faltenbälgen des Lenkgetriebes befinden, da wird das gerne mal undicht.
Wenn es weg sein sollte sollte die Servopumpe eigentlich lauthals jaulen.


Gruß

D.U.
 
Zurück
Oben Unten