Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Flackernder Tachometer bei zügiger Kurvenfahrt

sprosse

Neuer Benutzer
Themenstarter
Registriert
30.06.2006
Beiträge
4
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Hallo,

ich bin neu hier und hab dann auch gleich eine Frage bzw. ein Problem mit meinem Zafira OPC BJ. 2002. Vielleicht kann mir jemand helfen.

Bei sehr zügiger Kurvenfahrt (Rechtskurven) fängt auf einmal mein Tachometer an zu flackern. Danach leuchten die Warnlampen für ABS , ESP und die Werkstattleuchte auf. Sie bleiben auch an. Nach Aus- und Einschalten sind die Lampen wieder aus. Habe es jetzt mal öfters hintereinander probiert und dieser Fehler taucht immer nur in zügig gefahrenen Rechtskurven auf. Linksherum taucht das Problem nicht auf. Aufgrund dieses Problems hat sich auch mein Display mittig des Armaturenbrettes verabschiedet. Hat jemand schon mal dieses Problem gehabt???:confused::confused:

Über eine Hilfe bzw. einen Rat würde ich mich freuen.


Sprosse
 
K

Klausi

Gast
Mal den FOH ansteuern und Fehlercode auslesen lassen.
Wird sich wohl eins der Radlager verabschieden. Evtl. eins der vorderen, und wenn der Tacho zuckelt sollte es der Linke sein.
Gibt es ein Geräusch das von den Lagern kommen könnte?

Was meinst du mit flackern? Das kann IMHO ein Zeigerinstrument nicht.

Was ist genau mit dem Display los, und was für eins hast du im Auto? TID , MID , GID oder CID ?
 

sprosse

Neuer Benutzer
Themenstarter
Registriert
30.06.2006
Beiträge
4
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Hallo Zaffi_Klausi,

ich glaube, dein Ausdruck des Zuckens trifft es eher. Bei schneller Fahrt fängt zunächst alles im Tachometer an zu blinken. Danach bleiben die Zeiger des DZM und des Tacho für einen kurzen Moment hängen fallen dann auf null bzw. nach unten. Dann fängt sich der Tacho wieder und misst ganz normal die Geschwindigkeit. Jedoch bleiben die Leuchten für ABS , ESP und Werkstatt an.

Die Frage bezüglich des Displays kann ich ,glaub ich, nicht beantworten. Das Display zeigt mit Reichweite, Max. Verbrauch etc. an. Auch Radio und Telefon wird hierüber angezeigt. Aber ob ich jetzt ein TID , MID , CID oder GID habe, keine Ahnung. Vielleicht kannst du etwas mit meiner Auskunft über die im Display angezeigten Sachen anfangen.

Ein Geräusch von den Lagern konnte ich bislang nicht feststellen.
War auch erst vor ein paar Wochen beim TÜV, um meine HU zu erneuern. Die haben zu einem entstehenden Radlagerschaden nichts gesagt. Und ich gehe davon aus, das dort richtig nachgeschaut wurde. Da ja an den Rädern gewackelt und gemacht wird.


Sprosse
 
K

Klausi

Gast
Scheint mir doch eher ein elektrisches Problem des Kombiinstrumentes zu sein, da ja der DZM auch betroffen ist.

Was hast du denn für einb Radio verbaut? Wenn es ein NCDR ist dann hast du entweder ein Monochromes GID oder ein Farbiges CID . Sonst sollte es ein MID sein.
Was macht das Display? Ist es ganz tot, oder macht es den Budenzauber des Kombiinstrumentes mit?
 

nocturnoblau

sehr hilfsbereit
Registriert
13.04.2006
Beiträge
1.559
"Danke"
922
Motor (B)
Z19DTL
Getriebe
6 Gang
Hallo Sprosse,

da deine Multifunktionsanzeige auch ausgefallen ist,
denke ich ebenfalls das es ein elektrischer Defekt ist.

Tacho (Kombiistrument) und MID (oder CID oder TID oder was auch immer) sind nicht miteinander verbunden, außer über die Stromversorgung.
Ich vermute daher das dein Multitimer einen defekt hat.
Der Multitimer Sitz im Sicherungskasten.
Alle Sicherungen und Relais deines Zafira´s stecken sozusagen darin.
Ich empfehle Dir dies von einem Fachmann (muß nicht Opel sein, wäre aber optimal) Prüfen zu lassen.
Ist im 02er Modell ein häufig diagnostizierter Defekt.

Grüße aus Solingen
tommy
 

VERGASER

Erfahrener Benutzer
Registriert
16.05.2006
Beiträge
372
"Danke"
44
hi sprosse

was ist mit der airbagleuchte ?

leuchtet diese auch auf wenn abs , esp und die werkstattleuchte aufleuchten ?

sollte dieses so sein tippe ich auf eine unterspannung evtl. hervorgerufen durch einen massefehler oder aber dein tacho ist nicht richtig eingrastet im cockpit so das er sich bewegen kann , da der tacho im zaffi ja keinen eigentlichen stecker mehr hat sondern in einen festen stecker einschnappt und verriegelt wird kann der fehler auch dort liegen .
es kann aber auch sein das dein fehler was mit dem phänomen des kabelbruchs in den hinteren türen zu tun hat , vielleicht kommen da irgendwelche drähte aneinander was bist jetzt noch keiner hatte , kontrollier auf jeden fall auch mal diese kabelverbindungen in den hinteren türen .
gib uns doch dann mal bescheid was dabei herrausgekommen ist

gruß christian
 

sprosse

Neuer Benutzer
Themenstarter
Registriert
30.06.2006
Beiträge
4
"Danke"
1
Zafira Modell
A
@Zaffi_Klausi

Ich hab das CCRT 700. Das Display hat lediglich eine gelbe Schrift.
Die Beleuchtung des Displays ist ausgefallen. Im Gegenlicht kann man jedoch noch die Schrift erkennen.

@vergaser

die Airbagleuchte ging, soweit ich das sehen konnte, nicht an.

@nocturnoblau

da das ein häufig diagnostizierter Defekt ist, was könnten da an Kosten auf mich zukommen? Was bräuchte ich an Neuteile?
 

nocturnoblau

sehr hilfsbereit
Registriert
13.04.2006
Beiträge
1.559
"Danke"
922
Motor (B)
Z19DTL
Getriebe
6 Gang
Hallo Sprosse,

ich habe bisher noch keinen neuen Multitimer benötigt.
Im günstigsten Fall wird es auf Kulanz gemacht.
Das kannst Du aber sicherlich ganz unverbindlich bei deinem Opelhändler nachfragen.
Das sollte die Teilenummer für den Multitimer sein: 90508094

Ob es der Multitimer schluß endlich auch ist, ist weiß ich ja nicht, es ist mir nur naheliegend bei dem Defekt den Du beschreibst.
Es kann aber auch selbstvertändlich so sein, wie es Vergaser beschreibt, das ganz einfach nach einem Tacho Umbau die "Steck- und Schnappverbindung" nicht mehr korrekt sitzt.
Das kleine Bild zeigt den elektrischen Verbindungsstecker von dem hier die Rede ist.

Aber eine Ferndiagnose ist immer eine Sache für sich.
Hatte Dein Zafira mal einen Unfallschaden an dem der Airbag aufgegangen ist.
Wenn ja, dann wird ein neues Amaturenbrett eingebaut (wegen des Beifahrer Airbags).
Und die Lenksäule muß ausgetauscht werden da die Hitzeentwicklung beim auslösen eines Airbags so hoch ist das er die Lenksäule beschädigen kann.
Der Austausch ist zwar Vorschrift, aber es macht kaum einer.
Die Umbauten bzw. Austauscharbeiten könnten auch einen solchen Defekt hervorgerufen haben.
Ist nur eine von vielen Möglichkeiten...........

Wo kommst Du her?
Ich würde mich freuen, wenn Du in deinem Profil mal deine Daten wie Namen und Wohnort einträgst.
Wo bei der Vorname sicherlich ausreichend ist, falls Du "anonymer" bleiben willst.

Grüße tommy

P.S.mir sind die Pfeile ausgegangen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

sprosse

Neuer Benutzer
Themenstarter
Registriert
30.06.2006
Beiträge
4
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Wollte euch noch Kenntnis geben, was aus dieser Sache geworden ist.

Bei sehr zügiger Kurvenfahrt (Rechtskurven) fängt auf einmal mein Tachometer an zu flackern. Danach leuchten die Warnlampen für ABS , ESP und die Werkstattleuchte auf. Sie bleiben auch an. Nach Aus- und Einschalten sind die Lampen wieder aus. Habe es jetzt mal öfters hintereinander probiert und dieser Fehler taucht immer nur in zügig gefahrenen Rechtskurven auf. Linksherum taucht das Problem nicht auf. Aufgrund dieses Problems hat sich auch mein Display mittig des Armaturenbrettes verabschiedet. Hat jemand schon mal dieses Problem gehabt???:confused::confused:
Ursache dieses Phänomens ist ein gebrochenes Kabel im Kabelbaum oder auch, wie ich jetzt erfahren habe, BUS genannt. Dieses gebrochene Kabel war dafür verantwortlich, das sich mein Display und Steuergerät verabschiedet haben. Bei Rechtskurven hat dieses gebrochene Kabel einen Kurzschluss verursacht, der letztendlich meine o. g. Geräte zerschossen hat. Ein FOH hat dann nach mehrmaligen erfolglosen Versuchen einen Kontakt mit seinem Diagnosegerät zu meinem Fahrzeug bekommen und nach mehrstündiger Suche den Fehler bzw. das gebrochene Kabel gefunden.
Leider wurde auch der Einbau eines neuen Steuergerätes und Displays nötig, was vermutlich eine ziemlich hohe Rechnung auf mich zukommen lässt.

Vergaser hatte schon den richtigen Tip mit dem Kabelbruch. Jedoch war dieser nicht in der hinteren Tür, sondern im Kabelstrang im Motorraum.




sprosse
 
Oben Unten