Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Freie Werkstatt für CNG und TÜV in Köln gesucht

zafifan666

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
05.07.2020
Beiträge
4
"Danke"
0
Hallo zusammen,

in der Suche hab ich leider nichts zu meinem Thema gefunden:

Ich bin in Köln auf der Suche nach einer freien Werkstatt, die ausser dem normalen TÜV auch die CNG Prüfung und CNG Reparaturen durchführt.

Ich fahre einen Zafira B, Bj 2010, 150 PS, CNG

Vielleicht kenn ja jemand ne gute Werkstatt...

Gruß
Daniel
 

zafifan666

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
05.07.2020
Beiträge
4
"Danke"
0
Hey UmHimmelsWillen,

Du kommst nem Kölner mit ner Werkstatt in der verbotenen Stadt?

Spaß bei Seite, die Werkstatt sieht wirklich gut aus, nur halt etwas weit weg.

Ich hatte auf Tips innerhalb von Köln gehofft, wo ich dann mit den Öffis hin/zurück komme, wenn ich den Wagen in der Werkstatt lasse.

Gruß
Daniel
 

UmHimmelsWillen

hilft gerne
Registriert
06.04.2019
Beiträge
619
"Danke"
89
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z18XER
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
Na klar, gibt halt wenige die überhaut CNG machen und schon garnicht Opel CNG .
Ddorf sind nur 30-40 km, sogar in Notlauf auf Landstraße erreichbar.
Öffis von Köln nach Ddorf ist ja wohl kein Problem.
 

Stephan08

Forumsneuling
Registriert
31.01.2009
Beiträge
1
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16YNG
Getriebe
5 Gang
Hallo,
ich bin selbst CNG -Fahrer und kann die Firma

Auto-Service Busse GmbH Niederkasseler Str. 18, 51147 Köln

empfehlen.

Soweit ich weiß, schulen die sogar im Bereich CNG /LPG aus.

Viele Grüße

Stephan08
 

Stealfighter

Forumsneuling
Registriert
04.08.2013
Beiträge
10
"Danke"
1
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z16YNG
Getriebe
5 Gang
moin
liebe Leute

ich suche genau so Eine (freie Werkstatt) Nähe Bochum bzw. Schwelm...

lange habe ich nix von mir hören lassen, lange hatte ich keine Sorgen, aber jetzt! .... Spoiler-Alarm es wird länger, aber das liebt Ihr ja ;-)

Mein lieber kumpel Guido ( bitte ALLE einmal an ihn denken und im nen Kraftstoß schicken, das er den Krebs besiegen kann) hatte sich in den letzten 7-8 Jahren liebevoll um meinen heißgeliebten Zafira B gekümmert, mit gekümmert meine ich ich brauchte fast nix machen ( ok ich bin Dreher und habe ihm immer mal wieder was gedreht, oder bin ihm bei anderen Sachen mal zur Hand gegangen) aber im Ernst, es war "der Himmel auf CNG -Erden" Nun kann er (gerade, das weiß noch keiner) nicht mehr und ich stehe auf dem Schlauch wie man so schön sagt.
An einem Donnerstag im August (TÜV schon abgelaufen) fahren wir da hin um zu sehen was fällig ist. Bis auf 3 Punkte fast Alles gut, Licht was vor Ort bzw. durch Tausch einer Birne erledigt wurde. Blieb nur noch einer und der hat`s in sich: " laut TÜV-Bericht:
DF6.1.3 EM Gasanlage mitte (Stopfen an Flaschenanschluss 1. Flasche) - undicht - nicht behoben"
tja und nun beginnt meine Odyssee...
Freitag: ab auf die Bühne von Guido und ma gucken, sprühen -> jo undicht schraube nachgezogen, gesprüht -> dicht! Prima ab zum TÜV...... leider undicht -> Mist!!!
Ab zum Arzt (Guido ging es gar nicht gut) -> Notfall-Überweisung in das Krankenhaus. Guido ist leider erst mal aus dem Rennen!!! (HEUL)
Schock.... immer noch Schock...... ich bin geschockt, mein Kumpel Guido, das kann doch nicht sein - er packt das (da bin ich mir sicher!!!) .
Ich denke jeden Tag an Guido, nicht wegen meinem Auto, sondern wegen ihm. Ich hoffe und glaube darann, das er das packt und bei der heutigen Medizin wird das gelingen.
Aber mein Auto, es muss ja bis zum 26.09.22 dicht werden (nicht falsch verstehen, ich meine den Stopfen) also rann an den "Feind" ich fahre also nach der Arbeit zu dem KÜS-TÜV-Menschen und erläuter die Situation... daraus folgt eine Empfehlung an eine Werkstatt die CNG macht. Dort wird mir uA erklärt das sie wohl "Alles" machen aber eben genau mein Problem eben nicht ( Stopfen ersetzen ) mit der freundlichen Empfehlung an "FOH ".
Am kommenden Tag bei Opel: Jakönnen wir machen, aber nicht bis zum 26.09. auch die zweigstelle BO nicht. Aber hier ne frei Werkstatt in Bo.
Noch am selben Nachmittag da hin gefahen..... laber laber, ok, ab auf die Bühne.... checken was los ist " .... was is denn da undicht, wo denn?" kam die Frage nach draussen zu mir ( ich war gerade genüsslich am Dampfen) . -> Nix undicht war die Diagnose. Ich gefragt ob ich ein Video davon machen kann, für den TÜV-Mensch... gesagt gemacht. Am nächsten Tag, letzte Woche, ab zum TÜV-Mensch, Video gezeigt, er sichtlich beeindruckt aber auch nachdenklich.... " die haben den Motor nicht laufen lassen (konnte man ja in dem Video hören) das mache ich jezt aber!"Nach langem hin und her, hier und da messen mit dem elektronischem Prüfteil, ich nenne es liebevoll:Schnüffelstück, ( zuerst, 3-5 Minuten, war alles dicht) und auch dem Prüfen mit dem "Spühlmittel" war tatsächlich eine Undichtigkeit für den TÜV-Mensch zu sehen... sowie al auch. Hören konnte ich es auch, sehen nicht.
Also am selben Nachmittag die FA angerufen die ja sagte "ist dicht" und nach genauer erzählung was gelaufen ist, gesagt bekommen " da bin ich raus" mach ich nicht. Ich wollte das die mir das reparieren und nen Haufen Geld an mir verdienen.... Pustekuchen!
Freitag war frei (Kidies) auße das ich mir noch Namen und Adressen auf Arbeit besorgt habe wo mann noch hin könnte, um es vorweg zu nehmen, ihr glaubt gar nich wie viele Anlaufstellen man genannt bekommt obwohl man ausdrücklich nach CNG fragt.... alles ohne Erfolg. EGAL. Heute bei nem anderen FOH aufgelaufen in Gevelsberg.... " machen wir nicht, aber unsere Schwester in Schwerte" bekam ich zu hören. Da habe ich nun für Mittwoch Nachmittag nen Termin. Ist eben OPEL, mal sehen was die mir sagen... ( oh Gott, was habe ich verbrochen...?)

Und nun komme ich endlich zu meiner Frage ( ich hoffe es haben noch Einige "durchgehalten" ...

Ich suche in Bochum und Umgebung, Richtung Schwelm, eine CNG Autowerkstatt die mir diesen blöden Stopfen tauschen, sodas der Tank wieder dicht ist an der Stelle. Zu Opel will ich nur ungern, weil die mir bestimmt wegen dem Rest des Wagens nen Strich durch die Rechnung machen.

An sonsten wünsche ich mir nur das es dem Guido so schnell wie möglich einfach nur wieder besser geht und das er den Scheiss gut übersteht.
Hatte ich Euch schon darum gebeten einfach an Eure beste Freundin, euren besten Freund zu denken und einen kleinen Gedanken den ihr für sie oder ihn hättet auf diesem Weg meinem Freund Guido zu schicken? Nein ? Ok, ich bitte Euch - macht es bitte, das hilft.

Gehabt Euch wohl
und
DANKE
 

Stealfighter

Forumsneuling
Registriert
04.08.2013
Beiträge
10
"Danke"
1
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z16YNG
Getriebe
5 Gang
DANKE

es geht weiter und vorann. Ich habe von einem lieben Mitfori eine Beschreibung und eine Anleitung bekommen. Vielleicht finde ich ja eine Werkstatt die es richten kann.
 
Oben Unten