Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Gewinde Hecklappe totgedreht

P1607

hilft gerne
Themenstarter
Registriert
12.02.2012
Beiträge
548
"Danke"
50
Zafira Modell
B
Motor (B)
A17DTR
Getriebe
6 Gang
Hallo Leutz,

ich habe schon länger das Problem, dass die Innenverkleidung der Heckklappe nicht mehr fest sitzt. Jedes mal beim Zuziehen gibt das ganze Teil nach.
Ich habe mir das heute einmal im Detail angesehen. Die Innenverkleidung wird neben Clips mittig auch mit zwei Schrauben fixiert. Diese beiden Schrauben halten leider nicht mehr.

1650124689925.pngLoch1.jpgLoch2.jpgAbdeckung.jpg

Wir hatten ja leider vor ein paar Jahren einen Heckschaden, der instandgesetzt wurde. Ich vermute, dass bei der Reparatur die beiden Schrauben mit einem falschen Drehmoment angezogen wurden. Jetzt ist das Gewinde beider Schrauben totgedreht

Habt Ihr Ideen, wie ich das reparieren kann?
Vielleicht nehme ich einfach zwei selbstschneidene Schrauben, die eine Nummer größer sind. Das scheint aber metrisches Gewinde zu sein
oder
ich drehe die Schraube von hinten aus rein und fixiere sie an der Klappe mit einer "Sechskantmutter niedrige Form". Ein Tropfen Schraubensicherung hochfest mit drauf, Verkleidung aufsetzten und von Innen mit einer Hutmutter anziehen. Dabei besteht aber das Risiko, dass bei einer Demontage sich die komplette Schraube mitdreht und man damit die Verkleidung nicht mehr runter bekommt.

Was meint Ihr? hat jemand einen Vorschlag oder Tipp?
 

unterstudienrat

hilft gerne
Teammitglied
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
906
"Danke"
226
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Hol Dir Spax (Torx) Schrauben aus dem Baumarkt, eventuell sogar in V2A ein Paar passende Unterlegscheiben dazu.
Hinter dem ehemaligen Gewindeloch fixierst Du mit Heißkleber eine PVC Platte in die ein kleines Loch gebohrt ist.
Dann solltest Du das ordentlich fest schrauben können.


Gruß

D.U.
 

UmHimmelsWillen

hilft gerne
Registriert
06.04.2019
Beiträge
575
"Danke"
75
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z18XER
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
Vielleicht nehme ich einfach zwei selbstschneidene Schrauben, die eine Nummer größer sind.

Also wenn, dann aufbohren und mit Gewindeschneider, kommt dann halt auf noch vorhandene Substanz an.
 

P1607

hilft gerne
Themenstarter
Registriert
12.02.2012
Beiträge
548
"Danke"
50
Zafira Modell
B
Motor (B)
A17DTR
Getriebe
6 Gang
Entweder Nietmutter oder auf größere Schraube aufbohren.
Das war ein guter Hinweis. Habe bisher noch nicht mit Nietmuttern gearbeitet. Ich habe mir eine Zange bestellt und zugehörige Stahl-Muttern. Das wird glaube ich gut. Danke @DerEisMann für den Hinweis.
Wie konserviere ich die Bohrungen am besteh gegen Korrosion?
 

DerEisMann

sehr hilfsbereit
Boardunterstützer
Registriert
10.02.2015
Beiträge
3.816
"Danke"
447
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z20LEH
Getriebe
6 Gang
Du machst dir Zuviel Gedanken ;)
Wenn es dir wichtig ist entweder mit Fett die Schraube eindrehen oder Hohlraumkonservierung bzw. Seilfett.
 
Oben Unten