Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Ladeluftkühler, Software und mehr

Rallyedriver

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
18.11.2021
Beiträge
3
"Danke"
1
Zafira Modell
Tourer
Getriebe
6 Gang
Hallo zusammen.
Nun ist mein neuer Zafira C Bj 2018 mit 200 PS (Motorcode müsste B16SHT sein oder?) noch nicht mal zugelassen aber ich hab schon Pläne.

Da bei Turbomotoren eine Kühlung der Luft auch eine Spritersparnis bringen kann aber eben auch (vor allem im Sommer) mehr Leistung generiert, plane ich einen größeren Ladeluftkühler zu verbauen. Gibts da Erfahrungen was von der Qualität und Passform her zu empfehlen ist. Muss dazu sagen das es mein erster Opel Turbo überhaupt ist und der zweite generell (der andere ist aber ein BMW 6zylinder). Deshalb habe ich da keinerlei Erfahrungswerte.

Ganz wichtig ist, die Alltagstauglichkeit soll nicht eingeschränkt sein. Mir gehts nur darum das das Auto (immerhin 1,7 Tonnen) im zweifel etwas besser vorwärts kommt. Da ich auch ab und an einen Anhänger dran haben werde, ist das sicher auch hilfeich.

Gibts irgendwelche "Flaschenhälse" im Motorenkonstrukt durch deren Behebung man auch mehr "Dynamik" ins Fahrzeug bringt?
Wie sieht es mti dem Rest aus? Kupplung, Antriebswellen usw. Anfällig bei mehrleistung oder standfest?

Mein letzter Opel Motor an dem Ich wirklich was gemacht habe, war der c20ne und der C14Se. Bräuchte also da etwas "Input"!
 

KalleH

hilft gerne
Boardunterstützer
Registriert
07.11.2015
Beiträge
535
"Danke"
164
Zafira Modell
Tourer
Motor (C)
B20DTH
Getriebe
Automatik
Spritmonitor.de
Oben Unten