Mein Heckscheibenwischer wischt wieder so wie er soll

Opelkeim79

hilft gerne
Registriert
19.10.2008
Beiträge
524
"Danke"
81
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Ich habe mir vor kurzem hier im Forum n Heckscheibenwischerarm besorgt und nach dem Einbau fest gestellt das das Wischbild Mieserabel ist und es sich auch auf normalem wege nichts daran ändern ließ ! Also habe ich mich hier im Forum nochmal belesen und festgestellt das ich nicht der Einzige mit diesem Prob. bin und grad bei diesem Sauwetter n Heckwischer unersetzbar ist. Nun zu meinem so finde ich kleinen Erfolg ! Neulich saß mein Opa bei mir im Auto und ihm fiel auf das der Heckwischer mies bis schlecht wischt da sagte ich ihm das es auch nicht zu Ändern sei selbst beim FOH giebt es wohl keine gute lösung ! Dabei blieb es dann ca. 2 Tage als mein Opa anrief und meinte eine Lösung für mein prob. zu haben ! Ich also ganz ohr und hörte ihm Gespannt zu er meinte da der gesamte Arm ja aus Plastik sei könnte mann es mit Erwärmen zb. mit nem Heißluftfön etc. und formen mit leichtem druck zur Scheibe evt. behoben bekommen ! Ich machte mich also ans Werk bewaffnet mit Blumenspritze und Heißluft erwärmte das Teil immer und immer wieder Bog und Formte ehwig dran rum und siehe da der erfolg stellte sich von mal zu mal erwärmen und formen ein bis ich wieder mein altes super sauberes Wischbild von Vorher hatte ! Also meiner wischt wieder Super und es is echt nicht schwer hab leider keine Pics von Vorher aber das nachherbild kann ich bei bedarf einstellen !
 

ARzafiRA

Forumsneuling
Registriert
27.10.2013
Beiträge
1
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Hallo Heckscheibenwischergeplagte Zafira Fahrer,
auch ich hatte das Problem, dass nach dem Einbau eines neuen Wischerarms das Wischbild miserabel war und nur ca. 50% der Heckscheibe abgedekt hat. Den Arm mit einem Heißluftangriff zu verbiegen, hatte ich mir als letzte Option aufgehoben. Hier im Zafira Forum gab es einen Hinweis, dass man den Wischermotor mit Unterlegscheiben anheben kann. Das wollte ich zuerst testen. Also habe ich ebenfalls die Heckinnenverkleidung nach Anleitung (http://www.langzeittest.de/opel-zafira/technik/heckklappe-innenverkleidung.php) abgenommen - Dauer ca. 10min, bei mir ist keiner der Haltestifte abgebrochen - und habe bemerkt, dass die Plasitkplatte auf der der Wischermotor montiert ist, gebrochen war. Da ich im Internet auf die Schnelle kein so ein Teil separat zu kaufen gefunden hatte, habe ich den Wischermotor mit 3 Kabelbindern an den Metallverstrebungen fixiert und siehe da: ein perfektes Wischbild, ganz ohne Kosten, großen Aufwand oder Flachbalkenwischer :freu:
 

homersimpson3005

hilft gerne
Registriert
25.07.2013
Beiträge
979
"Danke"
150
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
Getriebe
5 Gang
bevor ich mir die arbeit mache die heckklappen verkleidung zu demontieren, eventuell ein paar haltepinns abzubrechen, verforme ich mit heißluft lieber den wischerarm. der dürfte billiger sein als eine vermurkste verkleidung.

prima tipp mit der heißluft !
 
A

alex8c

Gast
Hallo,
hier noch ein Tipp:
Den alten originalen Wischeram samt Feder NICHT ENTSORGEN!!! Vom alten Wischerarm unbedingt die alte Feder ausbauen und beim neuen Wischerarm einbauen (geht nur vor der Montage des Wischerarms). Die Originalfeder hat wesentlich mehr Spannung als die Feder des neuen Wischerarms. Beim Festziehen der Mutter nicht abschrecken lassen, wenn es schon schwer zu drehen geht. Mit gefühlvollem Kraftaufwand (am besten mit einer Ratsche mit 13er Nuss) die Mutter ruhig noch ein bis zwei ganze Umdrehungen versuchen fest zu ziehen. Erst dann sitzt er richtig auf dem Konus fest. Danach sollte man wieder ein perfektes Wischbild haben. Ich hatte es jedenfalls nach der Montage des zweiten neuen Wischerarms (der 1. war nach 4 Wochen schon wieder defekt und zum Glück hatte ich noch den defekten Originalwischerarm!!!).
Hier noch ein Tipp für einen günstigen Wischerarm bei Amazon für €9,99 + €4,00 Versand:

Endlich habe ich auch wieder hinten Augen:freu:
 

TicTacToe

fährt in Lack und Leder
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
19.02.2012
Beiträge
602
"Danke"
223
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Ich hab eigentlich das selbe Problem und musste heute wegen meiner Kennzeichenbeleuchtung eh die Verkleidung abbauen. Und siehe da, die Platte war gebrochen. Und wenn ich mir das ganze logisch vorstelle macht es Sinn. Durch den Bruch verändert sich der Anstellwinkel des Wischers weg von der Scheibe. Jetzt muss ich nur noch einen Weg finden die Platte zu kleben oder eine neue zu besorgen.
 

Anhänge

  • IMG_1283.jpg
    IMG_1283.jpg
    146,6 KB · Aufrufe: 901
  • IMG_1282.jpg
    IMG_1282.jpg
    63,6 KB · Aufrufe: 825
Zuletzt bearbeitet:

Büssing

Aktives Mitglied
Registriert
04.04.2010
Beiträge
99
"Danke"
8
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
sollte jemand eine Platte brauchen.....habe 2 komplette Wischermotore da...
einmal eine fasst plane Platte....aus meinem A
einmal eine mit einem gekröpften Anschraubfuß

der aus meinem A ist zerlegt. Ging elektrisch vor der Demontage noch...einziger Fehler...das große Zahnrad ist ""zahnlos"".

den anderen hab ich mir vom Schrotti geholt...eigentlich als Ersatzeinbau für meinen. Aber....anderes Modell ( hab da leider nicht auf die OPEL-nr. geschaut)...die Platte hat nen anderen Anschraubwinkel und das Zahnrad, welches ich eigentlich verwenden wollte hat maslich eine andere Führungsnut für den Wischerarmantrieb.

Also bitte PN an mich, falls Interesse (mit Preisvorstellung) für je EINEN KOMPLETTEN MOTOR mit Antrieb und Halteplatte.

Gruß
Büssing
 

Die Supernanny

Diesel-Neuling
Boardunterstützer
Registriert
05.02.2008
Beiträge
430
"Danke"
83
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
Bei mir war das Wischbild auch nicht wirklich mehr vorhanden und nach dem Besuch einer Waschstraße stand der Heckwischer irgendwie nicht mehr in der waagerechten Position. Beim genaueren hinsehen habe ich einen Riss in dem Plastik der Wischeraufnahme entdeckt.
Habe mir aus dem Versandhandel mit den bunten Buchstaben Ersatz besorgt und ohne Biegen und ohne Federntausch habe ich jetzt wieder ein ordentliches Wischbild.

Gruß
Stefan
 

BeMi

Mensch halt
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
17.09.2007
Beiträge
15.328
"Danke"
3.535
Hast du nen Link zu dem Verkäufer der guten Wischerarme?
 

Die Supernanny

Diesel-Neuling
Boardunterstützer
Registriert
05.02.2008
Beiträge
430
"Danke"
83
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
Mußt nur das Wort "Ersatz" im Text oben anklicken ;)

Gruß
Stefan
 

Die Supernanny

Diesel-Neuling
Boardunterstützer
Registriert
05.02.2008
Beiträge
430
"Danke"
83
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
Eine Ergänzung zum günstigen Angebot:

Bei mir hat wohl das Material geschwächelt, der Wischer liefert mittlerweile kein tolles Wischerbild mehr.
Habe sogar das Gefühl, daß sich der Arm bei sommerlichen Temperaturen so stark verformt hat, daß der Wischer garnicht mehr gescheit anliegt, er kratzt schon mit dem Kunststoff über die Scheibe.
Habe mir mittlerweile einen neuen originalen Wischerarm gekauft, welcher diese Woche verbaut wird.
Manchmal stimmt es schon .... wer billig kauft der kauft zweimal ;)

Gruß
Stefan
 

BeMi

Mensch halt
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
17.09.2007
Beiträge
15.328
"Danke"
3.535
Ich habe auch schon "teuer" beim FOH gekauft und das Ergebnis war nicht prickelnd. Auch die aus Zubehörketten waren nicht besser. Mein Wischer aus deinem Link liegt übrigens noch rum, bekomme den alten Arm nicht ab.
 

OmegaBenni

glanzlack fetischist...
Boardunterstützer
Registriert
24.02.2010
Beiträge
5.424
"Danke"
1.290
Getriebe
6 Gang
Spritmonitor.de
Den am b hab ich damals mit dem drehmel demontiert;)
zwei schnitte und es ging ganz leicht:)
hab ihn dann auch nie vermisst:ROFLMAO:
ob der am tourer überhaupt funktioniert?

grüße benni
 

zafira1966

hilft gerne
Registriert
07.09.2014
Beiträge
961
"Danke"
214
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Mensch Jungs,da gibts doch nen Abzieher für....
Beim FOH was für de Kaffekasse,oder meiner ist abgerissen bei Clean Car,die haben sowas auch....gab dann einen Orginalen und ne Gratiswäsche,wischt aber Scheisse...:weinen:
Da ist mir ooch der rechte Clim Air weggeflogen,da gab aber keinen Ersatz,da Zubehör:mad: schade....
 
Zuletzt bearbeitet:

OmegaBenni

glanzlack fetischist...
Boardunterstützer
Registriert
24.02.2010
Beiträge
5.424
"Danke"
1.290
Getriebe
6 Gang
Spritmonitor.de
Moin.
Abzieher hab ich genug da, mit denen gings aber auch nicht.
Grüße benni
 

zafira1966

hilft gerne
Registriert
07.09.2014
Beiträge
961
"Danke"
214
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Bei mir wurde 2-Mal gewechselt...
1.-Bei Opel war auch richtig festgegammelt,hat richtig geknallt wo er sich löste...
2.-Bei Clean Car ca.6-Monate später,war da nur ne Formsache

Bis dahin
 

*Bänschi*

HobbY~SchraubäR
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
29.04.2011
Beiträge
947
"Danke"
437
Spritmonitor.de
Mein letzter Wisch mit dem Heckwischer war vom TÜVler im April seitdem habe ich den auch nicht mehr benutzt. Hatte dem Arm zuvor noch nen neues Wischerblatt vebraut gehabt.
 

zafira1966

hilft gerne
Registriert
07.09.2014
Beiträge
961
"Danke"
214
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Brauch man ja auch nich wirklich...
 

Die Supernanny

Diesel-Neuling
Boardunterstützer
Registriert
05.02.2008
Beiträge
430
"Danke"
83
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
@BeMi

Mit 'ner gescheiten Abziehvorrichtung geht das ganz gut. Ansonsten keine Chance außer man bearbeitet Dat Dingen wie schon erwähnt mit 'nem Dremel :D

Also mein Wischerarm aus dem Link hat zuerst megagut funktioniert ....

Gruß
Stefan
 

batida2000

Forumsneuling
Boardunterstützer
Registriert
21.11.2013
Beiträge
33
"Danke"
6
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Getriebe
5 Gang
So, ich habe im Januar meinen schlecht arbeitenden Heckwischer auch gegen den originalen Arm (ursprüngliches Serienteil) getauscht.
Den gab es als Neuteil für ~ 27€ bei Ebay.

Den alten konnte man aber nicht mehr abziehen.
Daher habe ich den Dremel genutzt und das Plastik von zwei Seiten so eingeschnitten, bis ich das Metallteil sehen konnte.
Dieses habe ich dann ebenfalls aufgedremelt. Als die Spannung raus war, konnte ich es von der Welle ziehen.
Vielleicht helfen die Bilder ja weiter, damit man sich vorstellen kann, wie es geht:
IMG_2250.jpg
IMG_2247.jpg
IMG_2248.jpg

Das alles mit einem kleinen "Schutzschirm" aus festem Karton um die Wischerachse, damit man nicht aus Versehen noch etwas am Lack beschädigt.

Grüße,

Batida
 

TicTacToe

fährt in Lack und Leder
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
19.02.2012
Beiträge
602
"Danke"
223
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Ich habe mir auf Empfehlung via Facebook folgenden Heckwischer aus Metall aus Polen via Ebay bestellt. Incl. Wischerblatt für 25€ kam der passende zuhause an und ich seh endlich wieder was. Zwar nicht ganz so formschön wie der originale, aber er wischt das was er wischen soll. Ich bin begeistert.

Metallwischerarm aus Polen
 

Fleezi

Forumsneuling
Registriert
06.05.2015
Beiträge
4
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Wie schon hier im Forum gesagt wurde ist es ganz wichtig die alte Feder des kaputten Wischerarmes zu behalten. Diese einfach in den neuen Arm einsetzten und das Wischerbild ist fast wie neu.
 

BeMi

Mensch halt
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
17.09.2007
Beiträge
15.328
"Danke"
3.535
@ Die Supernanny: Habe den Wischer im Sommer in meinem Polenurlaub verbauen lassen, da ich durch die Versuche mit dem Abzieher und dem Dremel schon das Gewinde der Welle etwas ruiniert hatte. Der Mech hat mit zwei Hämmern (Russki clucz = russischer Schlüssel :ROFLMAO:) den Ring von der Welle geholt innerhalb von zwei Minuten. Kostenpunkt inklusiv Montage des neuen Armes ca. 2,50 Euronen (umgerechnet). Die hohen Temperaturen im Urlaub und auch später noch haben das Plastikmaterial nicht beeindruckt.

Nochmals zur Feder: Es muß die aus dem Werksarm sein. Im Wischerarm, den Stefan und ich verbaut haben, ist eine stärkere Feder als in den Zubehör- und Opelwischern verbaut.
 

Takelifeeasy

Forumsneuling
Registriert
24.08.2018
Beiträge
19
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
Getriebe
5 Gang
Hallo
Habe mir den Wischer den TICTACTOE empfohlen hat gekauft und eingebaut bis jetzt bin ich sehr zufrieden sowohl mit der Verarbeitung wie auch dem Wischergebnis, endlich wieder was sehen und der Anpressdruck ist genau richtig. Habe den alten zwar noch behalten denke aber nicht das ich die Feder daraus brauchen werde denn genau das war ja das Problem das der Anpressdruck fast nicht mehr gegeben war. Danke für den Tipp und liebe Grüße aus Berlin.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

olli13

Forumsneuling
Registriert
08.07.2014
Beiträge
1
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Uuuuuuraltes Thema, aber endlich die Lösung nach der ich jahrelang gesucht habe. Der Metallwischarm aus Polen (siehe TicTacToes Beitrag (#21)) ist eine Offenbarung! Absolut hervorragendes Wischergebnis und das Teil wird auch nicht mehr der Waschanlage zum Opfer fallen. Ganz großes Danke dafür @TicTacToe !
 
Oben