Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Minimales Ruckeln / verzögerte Gasannahme im kalten Zustand

gasmichel

Doppelt zwangsbeatmet
Boardunterstützer
Themenstarter
Registriert
15.08.2006
Beiträge
12.710
"Danke"
3.065
Zafira Modell
Tourer
Getriebe
6 Gang
Spritmonitor.de
Mein Zafira war gestern zur ersten Inspektion.

Schon seit längerem war mir aufgefallen, dass er im kalten Zustand eine minimale Tendenz zur verzögerten Gasannahme und ein ganz leichtes Ruckeln zeigte. Das war aber wirklich nur zu spüren, wenn man pingelig ist und einen sehr sensiblen Fuß hat. (vie viele von uns) ;)

Mein FOH hat nun einen Fehler auslesen können, welcher wohl auch schon bekannt war.
Die Lambdasonde wurde wohl nicht schnell genug heiß.
Es wurde nun ein SW-Update aufgespielt, welches das Problem beheben soll.
Heute war Ruhe im Karton. Ich werde es weiter beobachten.

Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen, auch mal von einem gelösten "Problemchen" zu berichten. ;)

PS: mein Zafi hat ab nun eine "Spezial - Meisterbetreuung". Bei meinem FOH ist ein recht junger Meister, der aktuell einen Astra Car. H 2.0 Turbo fährt und unbedingt, auf jeden Fall, gaaanz sicher meinen Zafira kaufen will, wenn ich ihn dann irgendwann wieder abgebe - egal, wann das ist. Auch andere Kunden haben gestern sehr intensiv meinen frisch gewaschenen weißen Riesen betrachtet.
 

OZ85

sehr hilfsbereit
Boardunterstützer
Registriert
17.01.2009
Beiträge
9.698
"Danke"
3.907
Zafira Modell
Tourer
Motor (C)
A20DTH
Getriebe
Automatik
Mein Zafira war gestern zur ersten Inspektion.

Schon seit längerem war mir aufgefallen, dass er im kalten Zustand eine minimale Tendenz zur verzögerten Gasannahme und ein ganz leichtes Ruckeln zeigte. Das war aber wirklich nur zu spüren, wenn man pingelig ist und einen sehr sensiblen Fuß hat. (vie viele von uns) ;)

Mein FOH hat nun einen Fehler auslesen können, welcher wohl auch schon bekannt war.
Die Lambdasonde wurde wohl nicht schnell genug heiß.
Es wurde nun ein SW-Update aufgespielt, welches das Problem beheben soll.
Heute war Ruhe im Karton. Ich werde es weiter beobachten.

Das Problem an sich kenne ich auch, ca die ersten 60 sec. lang. Man merkt es wirklich nur bei genauer Beobachtung.
Ist bloß die Frage, ob der A18XER und der Z18XER da technisch identisches Verhalten haben.
 

HKLS

Ambassador of Danmark
Boardunterstützer
Registriert
12.07.2011
Beiträge
319
"Danke"
58
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z17DTR
Getriebe
6 Gang
Spritmonitor.de
...
PS: mein Zafi hat ab nun eine "Spezial - Meisterbetreuung". Bei meinem FOH ist ein recht junger Meister, der aktuell einen Astra Car. H 2.0 Turbo fährt und unbedingt, auf jeden Fall, gaaanz sicher meinen Zafira kaufen will, wenn ich ihn dann irgendwann wieder abgebe - egal, wann das ist. Auch andere Kunden haben gestern sehr intensiv meinen frisch gewaschenen weißen Riesen betrachtet.

Ich habe mir gerade noch mal Deine Bilder angeschaut, der sieht auch wirklich Klasse aus! Wenn der bei meinem FOH stehen würde, würde ich da auch mal genauer hinschauen. :)
 

Vinter

Vielschreiber
Registriert
23.07.2010
Beiträge
465
"Danke"
25
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z18XER
Getriebe
5 Gang
Das Problem an sich kenne ich auch, ca die ersten 60 sec. lang. Man merkt es wirklich nur bei genauer Beobachtung.
Ist bloß die Frage, ob der A18XER und der Z18XER da technisch identisches Verhalten haben.

Beim Z18XER gibts hierfür ein Software Update, Feldabhilfe Kaltstartprobleme. Hat bei mir sofort geholfen und seitdem ist Ruhe!
 

Zafira2009

hilft gerne
Registriert
24.07.2009
Beiträge
706
"Danke"
128
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z18XER
Getriebe
5 Gang
Beim Z18XER gibts hierfür ein Software Update, Feldabhilfe Kaltstartprobleme. Hat bei mir sofort geholfen und seitdem ist Ruhe!

Hallo Vinter.

Ja aber auch nur für Zafira Z18XER mit dem Luftmassenmesser bis 2007 oder 2008.

Meiner ist von 2009 und hat keinen LMM mehr.

@OZ85

Fahre mal zu deinem FOH und lass dir mal ein Update auf das Mstg. machen.

Gruß Werner
 

Vinter

Vielschreiber
Registriert
23.07.2010
Beiträge
465
"Danke"
25
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z18XER
Getriebe
5 Gang
Hallo Vinter.

Ja aber auch nur für Zafira Z18XER mit dem Luftmassenmesser bis 2007 oder 2008.

Meiner ist von 2009 und hat keinen LMM mehr.

@OZ85

Fahre mal zu deinem FOH und lass dir mal ein Update auf das Mstg. machen.

Gruß Werner

Hi,
ja war auch eher auf das 2006er Modell von OZ bezogen.
 

gasmichel

Doppelt zwangsbeatmet
Boardunterstützer
Themenstarter
Registriert
15.08.2006
Beiträge
12.710
"Danke"
3.065
Zafira Modell
Tourer
Getriebe
6 Gang
Spritmonitor.de
Übrigens ist das Problem auch bei den jetzt kühlen Temperaturen am Morgen bisher nicht mehr aufgetreten.
Lediglich auf den ersten 50 Metern in unserer Speilstraße merkt man ihm an, dass er frisch geweckt wurde.
 

Doc_Tom

Vielschreiber
Boardunterstützer
Registriert
26.08.2013
Beiträge
278
"Danke"
14
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z16XNT
Getriebe
6 Gang
gibt es diese / so eine Feldabhilfe auch für die Turbo CNG Modelle? AIY Z16XNT. Was zahlt Ihr bei Euren FOH für so eine Softwareaktualisierung (MSG, CIM etc. ) auf Kundenwunsch? Opel De... zentral in HH will das eigentlich garnicht machen.
Nach acht Wochen Reparaturstandzeit auf dem Hof des FOH ruckelt unser Zaffi nun auch, aber nur im Gasbetrieb und nur im niedrigen Drehzahlbereich, Kerzenwechsel brachte nur sehr kurzfristig (gefühlt) kein Ruckeln...

Gruß
TOm
 

Doc_Tom

Vielschreiber
Boardunterstützer
Registriert
26.08.2013
Beiträge
278
"Danke"
14
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z16XNT
Getriebe
6 Gang
ne, warte noch auf die Aus-/ Einbauanleitung aus dem WHB. Beim A war das Demontieren der Ansaugbrücke ein riesen Gefummel. Hoffe der Zaffi B Turbo CNG ist da konstruktionsbedingt freundlicher aufgebaut...

Naphta aus Injektionsreinigern kommt da wahrscheinlich bei Zuführung über das Benzinsystem nicht an, was? ;)

Und ja, Erfahrungen im Gasanlagenbau inkl. Evakuierung von Systemen ist vorhanden. Die Ansaugbrücke ist ja schon "Niederdruckbereich" und elektrisch abgeschaltete Flaschenventile (lt hier drei, einmal pro Flasche und ein Abschaltventill) werden das System vom Hochdruck der Flaschen trennen.

Grüße
TOm
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten