Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

motor springt nicht mehr an wenn er nach der fahrt abgestellt wird

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Hallo

Habe mit meinem Zafira A 1,8 liter 125 PS folgendes Problem:

Der Motor lässt sich nicht mehr starten wenn man mit ihm gefahren ist oder geht während der fahrt aus wenn langsam gefahren wird (stockender verkehr). er lässt sich dann er nach längerer standzeit (min 30 bis 45 min) wieder starten. (wenn er sich abgekühlt hat).

woran könnte es liegen bitte um hilfe.


Haben schon in der werkstatt das kraftstoffrelais erneuern lassen.
 

BeMi

Mensch halt
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
17.09.2007
Beiträge
15.820
"Danke"
3.615
Könnte auch sein, daß nach dem Abstellen der ganze Sprit durch die Rücklaufleitung verschwindet. Die Werke soll das mal überprüfen.
 

yamaha

Forumsneuling
Registriert
04.09.2007
Beiträge
7
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
Getriebe
Automatik
Kurbelwellesensor oder Nockenwellensensor ist defekt. Bei hohen Temperaturen arbeiten die nicht mehr. Ich persönlich tippe auf den Ersten.
Ein Feedback wäre gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
aber müsste er dann nicht beim startversuch wieder benzin ansaugen?


EDIT:
Antwort auf eigenen Beitrag um 13:20 Uhr / Vorhergehender Beitrag um 13:18 Uhr


und wie kann man das feststellen das einer der sensoren defekt ist?
 

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Es geht keine Warnlampe an. Als es angefangen hat habe ich in der Werkstatt den Fehlerspeicher auslesen lassen und dabei kam heraus das das Kraftstoffrelais angezeigt wurde. Und es wurden abeim auslesen des Fehlerspeichers keine weiteren Fehler angezeigt. Nach dem Tausch des Relais ging er auch eine Weile aber jetzt passiert immer wieder das was oben als Frage beschrieben ist.
 

yamaha

Forumsneuling
Registriert
04.09.2007
Beiträge
7
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
Getriebe
Automatik
Wenn beim Anlasen keine rote Lampen kommen muss man Starterspray benutzen und wenn der Motor kommt Benzinpumpe oder Benzinfilter wechseln.
 

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Also der Benzinfilter ist es nicht haben ihn heute ausgebaut. Haben es heute auch mit Starterspray probiert und dort wollte er starten aber sobald das spray weg war ging er wieder aus. Und wie kommt man am besten an die Benzinpumpe ran?
 

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
also waren heute in der werkstatt und dort wurde bei der AU festgestellt das der kurbelwellen und der kühlmittelsensor im arsch sind.
wo befindet sich der kühlmittelsensor?
 

Bizepsandi

Hat viel zu sagen
Registriert
04.09.2011
Beiträge
192
"Danke"
13
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Wenn man vor dem Auto steht ..Links wo der dicke Kühlerschlauch aus dem Motor kommt...da Sitzt der Stecker mit dem Sensor und der Thermostat..

Dann muss die Anzeige beim Tacho ja auch "Müll" angezeigt haben..

Es sei denn der hat 2 Sensoren ...den Schwarzen und den Blauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
haben ihn gefunden jetzt geht es nur ans ausbauen und er hat temperatur angezeigt aber vielleicht immer eine falsche?

wie bekomme ich den sensor raus?
 

Bizepsandi

Hat viel zu sagen
Registriert
04.09.2011
Beiträge
192
"Danke"
13
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Ist da nur 1 Sensor?

Mit nem Maulschlüssel raus drehen....

Loch danach am besten zu halten (kommt Wasser)

oder vorher etwas Wasser ablassen
 

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
war nur ein sensor dort klemmen gerade die batterie ab um den fehlerspeicher zu löschen und der tipp mit dem wasser kam etwas zu spät
 

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
und wenn er 2 sensoren haben sollte sind die dann nebeneinander verbaut oder befindet sich der zweite woanders?
 

Bizepsandi

Hat viel zu sagen
Registriert
04.09.2011
Beiträge
192
"Danke"
13
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Auch in dem Gehäuse..

Die Fehler löschen sich aber erst nach 20-30 erfolgreichen Startversuchen...nicht durch Batterie abklemmen.
 

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
also sensoren getauscht aber er will immer noch nicht starten und in der benzinleitung ist auch kein druck
 

zafira1966

hilft gerne
Registriert
07.09.2014
Beiträge
963
"Danke"
214
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Ist der denn in der zwischenzeit angesprungen oder nicht ?? Auch mit kaputten Sensoren muss er anspringen...

MfG

Wenn kein Benzin ankommt,er aber mit Starterspray anspringen will,ist die Benzinpumpe defekt.
 

ewald58

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
04.09.2015
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
haben ihn jetzt anbekommen aber er ist gerade ausgegangen wir haben auch die vermutung das die benzinpumpe nen schuss hat


EDIT:
Antwort auf eigenen Beitrag um 12:40 Uhr / Vorhergehender Beitrag um 12:36 Uhr


also benzindruck haben wir noch haben grad an der entlüftungsschraube geschaut
 

zafira1966

hilft gerne
Registriert
07.09.2014
Beiträge
963
"Danke"
214
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Benzindruck sollte bei Dir so mind.3 BAR haben,mess das mal.Benzinpumpe muss natürlich beim Anlassen fördern.
Muss der ganze Tank raus......sch.Arbeit.

MfG
 
Oben Unten