Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

OBD-Tuning für alle PSG16 Dieselmodelle

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
hallo

Ich bin Neu hier fahre einen Zafira A Edtion 2,2 DTI Bj 12/04

Also bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Wagen wollte aber noch ein bißchen mehr Leistung haben daher suchte ich ständig im Internet wo mir bis jetzt leider immer mitgeteilt wurde das es bei diesem Motor wegen der VP44 PSG16 nicht möglich sei ??? außer wenn man eine Zusatzbox einbaut. Nun endlich bin Ich am Wochenende auf EDS gestoßen die Schmiede scheint ja auch einen sehr guten Ruf zu haben ,habe dann auch sofort einen Termin bei denen gemacht laut EDS kein Problem neue Software aufzuspielen sie hätten schon einige gemacht ohne irgendwelche Probleme !!! Na hoffentlich den ganz wohl ist mir nicht wehe da geht was schief



Am Donnertstag ist es soweit das ganze Prozedere dauert ca. 2 h und die PSG16 wird über Tech2 programmiert bringt zusätzliche ca +30PS + 50Nm

zum Preis von 400 EUR inkl Leistungsmeßung

werde dann das Ergebnis hier bekannt geben

Gruß Matthias :)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Klausi

Gast
Aha das ist aber sehr neu bei EDS, vor 2 Monaten haben die noch vehement abgelehnt. PSG16 wäre nicht geplant, woher der Wandel?
400€ ist sehr preiswert, frag doch mal ob dies auch über ihr Stützpunkte und auch für den Y20DTH möglich ist.
 

Za4a-Edition

Chromfetischist
Registriert
03.04.2006
Beiträge
239
"Danke"
82
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Hallo Matthias,

zuerstmal Willkommen im Forum.:welcome:(mit Rechtschreibfehler):D

Bin mal auf Deinen Bericht ab Do. gespannt was bei EDS rausgekommen ist, ich hab nämlich bisher auch noch nicht gewusst, das die das mittlerweile über OBD proggen können.

Gruß Mike

PS: ich hab z.B. "nur" ne Zusatzbox von Steinmetz:D
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Klausi

Gast
Stimmt ja,
attachment.php
(ohne RS Fehler!):D

Bei uns im Ort wohnt einer mit einen 2.2er Signum, der hat schon einmal eine andere Soft von einem Opel Händler im Allgäu drauf gehabt. Er hat gesagt, der ging wie die Sau, aber die Sopftware war buggy.
Die arbeiten jetzt an der Behebung der Bugs.
Momentan hat er auch wieder eine Steimetz drin, er meinte aber, es war kein vergleich zur Softwareänderung.
Darf den Händler leider erst nennen wenn es Spruchreif ist, und dann ist der Buchner ja auch noch dran, das wäre mir noch lieber.
 

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Hallo

ist ja super was sich hier innerhalb einer Stunde tut im gegensatz zu " Langzeittest.de " ist das hier der Hammer

Ich bin begeistert von diesem Forum und Danke Andreas W. der mir dieses

Forum empfohlen hat .:anbet: :anbet: :anbet: :prost:
 

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Das ist richtig soll auch keine Kritik an Langzeittest.de sein !!!! Ich schau dort auch sehr gerne rein aber für Tuning ist hier das bessere Forum ;)
 

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Hallo

So gestern war es so weit Ankunft 11 uhr bei EDS in Marl

mein zafira wurde auch relativ schnell in die Halle zur Leistungsmeßung

gefahren .

Erste Überraschung er hat Serienmäßig 142 PS und 320Nm

Das einzigste was nicht Serie ist ist ein K&N Filter !!!

Dann dauerte es allerdings etwas bis Herr Schindler Kam der sich selbst nochmal von der Serienleistung überzeugen wollte also nochmal die Eingangsmeßung

aber wieder das gleiche Ergebnis !!!!

Nun wurde extern auf einem Pc ein neues Programm für meinen Zafira geschrieben und anschließend per OSB >Tech2 in ca 20 minuten übertragen alles problemlos .
Anschließend die Leistungsprüfung
Ergebnis : 161,7 PS und 411Nm

Hern Schindler gefiel aber die Drehmoment Kurve nicht und er Programmierte das Programm um ,danach erneutes übertragen mit dem Tech2 wieder problemlos .

Ergebnis war das gleiche nur die Kurve war gleichmäßiger .

Ich war auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Dann an die Kasse um zubezaheln alles wie vereinbart mit Rechnung ,sollte
einmal die Software aus versehen in der OPEL Werkstatt überschrieben werden wird die geänderte Software von EDS kostenlos wieder aufgespielt .

Na und dann die erste Probefahrt Hammer Wahnsinn wie mein Zafira auf einmal abgeht ,aber dann ging die Kontroll Lampe für das ESP an und er lief nicht mehr Richtig !!!! Es konnte auf dem Leistungstand nicht fegestellt werden weil um testen zu können die Sicherung für das ESP entfernt werden mußte.

Herr Schindler ist dann selber mit angeschloßenen Tech2 gefahren um den Fehler zu finden .

Es hatte wohl Irendwas mit dem ESP zutun allerdings was genau konnte er gestern leider nicht festellen ,wir haben dann zusammen entschloßen die Orginalsoftware ( die er gesichert hatte)wieder aufzuspielen .

Ich habe meine 400€ + 30€ Benzin Geld für die Fahrt von ihm zurückerhalten ( sehr fair von EDS)

EDS wird die Software nochmal programmieren und testen .Ich werde dann auf jedenfall nochmal zu EDS fahren und mir die neue Software aufspielen lassen.

Obwohl der erste Versuch fehgeschlagen ist bin Ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden gewesen.Das Programieren mit dem Tech2 dauert zwar etwas lange funktioniert aber ohne Probleme ich weiß nicht wieso sich da sonst kein Tuner traut ???

Ich werde hier aufjedenfall weiter berichten

Rechtschreibfehler sind gewollt !!!;)

Gruß Matthias:)
 
Zuletzt bearbeitet:

DIESEL TOM

Mr. Edit
Boardunterstützer
Registriert
07.06.2006
Beiträge
1.430
"Danke"
288
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
142 Pony's Serie, iss ja Porno, was hast denn da gemacht mit dem Ding??
Sach ma, was hast denn mit deiner Serienleistung auf der BAB zustandegebracht, mehr als 200 lt. Tacho?

DIESEL TOM
 

GunOPelC

EDS-MOTORSPORT-STÜTZPUNKT
Registriert
27.05.2006
Beiträge
193
"Danke"
30
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z20LEH
Hi MaK,

das ist doch ganz einfach warum das nicht jeder Tuner machen kann, weil nicht jeder ein Tech2 hat. Hätte ich eins, würde, bzw. könnte ich das auch machen, hab ich aber nicht. Das Ding ist Schw....teuer und die Anzahl der Autos für das man dieses Tech2 zum tunen braucht ist relativ gering. Es sind ja nur die PSG16 für die man es braucht, alle anderen Opel kann man anderweitig programmieren (OBD oder Chip-Wechsel).

Trotzdem, auch wenn es jetzt nicht gleich geklappt hat, bist du bei EDS gut aufgehoben.

Gruss
GunOPelC
 
K

Klausi

Gast
Das klingt ja sehr gut, aber die Probleme haben andere auch mit den "neuen" Pumpen.
Nicht umsonst sitzt, Buchner seit 4 Monaten dran und idt immer noch nicht zufrieden.
Aber sowas hört man natürlich gerne:freu: :freu:
 

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Hallo DIESEL TOM

Wie schon oben geschrieben das einzigste was keine Serie ist ist ein K&N Filter !!!

Ich dachte ja auch das bei der ersten Meßung durch den Mitarbeiter von EDS was schief gelaufen ist aber wenn der Chef selber noch mal mißt wird es schon stimmen.

Na und Höchstgeschwindigkeit läuft meiner Laut Tacho ca 200 km/h

mehr geht bei Serie wohl auch nicht da Vmax Bergrenzt auf 200km/h so wie Ich es verstanden habe wird beim Tuning auf 250km/h erhöht .

Spruch Herr Schindler : Bergab mit Rückenwind und Aussicht auf eine Pommesbude !!!!

Hier noch ein paar Daten vom Leistungs Diagramm

Ich versuche es mal Darzustellen

............................................Drehmoment .....................................................................................
Drehzahl .................1900-2500................. 2500-3200

Serie ......................300-320 ....................300-290 .......danach abfallend

Tuning ..................360-411,6................... 370-320 .......danach abfallend aber immer mehr wie Serie

...............................................PS..................................................................................................

Drehzahl ................1900-2500 .................2500-3200


Serie...................... 90-107.....................110- 141.2 ....gleichbleibend bis 4200 U/min

Tuning ..................100-140 ....................140-161,7 ......gleichbleibend bis 4200 U/min



Ich hoffe das man es auch so verstehen kann

Noch eine Frage wer ist Buchner ????

Gruß Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Ich habe eben mal die Reduzierungsstücke aus dem Luftfilter Kasten ausgebaut,weil Ich das bei EDS gesehen habe da lagen diese Dinger ausgebaut herum soll angeblich was bringen ???? ist aber meiner meinung nach höchstens lauter geworden

Ich las die Dinger aber bis zum nächsten EDS Termin mal draußen dann müßte ja wahrscheinlich nochmal die Serienleistung gemeßen werden --- mal sehen was das gebracht hat.

Bringt ein größer Ladeluftkühler bei Diesel auch was ???? die haben gestern so ein riesen Ding in einen Astra OPC Benziner verbaut .

Gruß matthias
 
Zuletzt bearbeitet:

Turbo Willi

sehr hilfsbereit
Registriert
20.03.2006
Beiträge
1.557
"Danke"
259
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
Im Prinzip schon nur glaube ich dein Motor dreht gar nicht so schnell das er die anstehende kalte Mehrluft auch verarbeiten könnte. Aber tröste dich dein LLK is genauso groß wie beim OPC und der könnte auf jeden Fall nen größeren gebrauchen.
 

Za4a-Edition

Chromfetischist
Registriert
03.04.2006
Beiträge
239
"Danke"
82
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Hallo Matthias,

also 142 ps und 320 Nm für Serie sind schon heftig:anbet:, da streut dein Zaffi ja beim Schnitt für beide Werte um 14% nach oben.

Weist Du evtl. was für einen Leistungsprüfstand die bei EDS haben, möchte demnächst mal mit meinem auch auf nen Prüfstand (wegen Steinmetz-Zusatzbox) und da wäre es interessant um real vergleichen zu können.


Gruß Mike
 

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Hallo Mike

Ich habe keine Ahnung was das für ein Leistungsprüfstand bei EDS ist ???

Schau am besten mal selbst http://www.eds-motorsport.de/ unter Prüfstand !!!!

kann den Laden aber auf jedenfall empfehlen auch wenn es vielleicht auf den ersten Blick wie eine Hinterhof Werkstatt wirkt.

Die geben sich große Mühe sind alle Net und freundlich (selbst der Hund) scheinen auch Ahnung zu haben.

Mein Schwager (hat einen neuen Astra OPC)war mit mir bei EDS der wollte sich den Laden auch mal anschauen der war der gleichen Meinung wie Ich .

Es gab auf alle Fragen eine Antwort .

Gruß Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Habe morgen einen Termin bei EDS


Laut Herrn Schindler (EDS) hat der Zafira ein Kennfeld mehr als der Astra daran hat’s gelegen .

jetzt funktioniert es :anbet: :anbet: :anbet: :anbet: HOFFENTLICH
 

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
So heute war es soweit

Termin war für 12 Uhr mein Zafira stand dann auch schon auf dem Prüfstand (war ein bißchen früher da und kam sofort dran )

als erstes dann die Eingansmeßung war ein bißchen mehr als beim letzten mal lag wohl daran das Ich die Luftzuhr zum Luftfilter durch das hier schon heiß diskutierte LUFTANSAUGROHR vom Vectra ersetzt habe macht ca 2 Ps aus !!!! zieht meiner Meinung nach auch gleichmäßiger durch .

so dann kam das Tuning per Tech2 was ja leider ca 20 Minuten dauert um aufgespielt zu werden :mad:

dann die Leistungsprüfung die aber Herrn Schindler (EDS Chef) noch nicht so richtig zusagte er veränderte noch ein paar Werte dann auf ein neues per Tech2 (wieder 20 Minuten) naja geht halt nicht anders

mit diesem Ergebnis waren wir dann beide sehr zufrieden man könnte zwar noch mehr raus holen aber wir wollen es ja auch nicht übertreiben

so und dann die Heimfahrt :freu: Hammer wie der auf einmal geht :freu: :freu:

zieht wie Sau in allen Drehzahl bereichen dreht locker hoch selbst bei 180km/h gehts noch mächtig vorwärts über 200 sind locker drin

hab ihn aber noch nicht voll ausgefahren (war zu viel Verkehr)

so Klausi an dich hab ich auch gedacht

Ausage EDS PSG 16 Tuning ist auch bei deinem 2.0 Dti ohne Probleme möglich !!

Also Ich kan nur sagen das Ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin und EDS weiter empfehlen kann :anbet: :anbet: :anbet: Herr Schindler weiß was er tut
 

Anhänge

  • 11.jpg
    11.jpg
    95,2 KB · Aufrufe: 836
Zuletzt bearbeitet:

Chris

gehört zum Inventar
Teammitglied
Administrator
Zafira-Club Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
11.631
"Danke"
4.335
Erstmal danke für die Info über das erfolgreiche "pimpen" der PSG-Pumpen ;)
als erstes dann die Eingansmeßung war ein bißchen mehr als beim letzten mal lag wohl daran das Ich die Luftzuhr zum Luftfilter durch das hier schon heiß diskutierte LUFTANSAUGROHR vom Vectra ersetzt habe macht ca 2 Ps aus !!!!
Kann das evtl auch an der Lufttemperatur liegen?
Letzte Messung war "im Hochsommer" -> jetzt bei wesentlich niedrigeren Temperaturen gemessen? ;)
 

MaK

registriert sich gerade
Themenstarter
Registriert
20.06.2006
Beiträge
106
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Kann das evtl auch an der Lufttemperatur liegen?
Letzte Messung war "im Hochsommer" -> jetzt bei wesentlich niedrigeren Temperaturen gemessen? ;)

glaub ich nicht da es damals sehr frisch war und in der Halle die Luft durch eine Turbine zugeführt wird .

kann natürlich auch einbildung von mir sein das er nach dem Einbau besser zieht.

Herr Schindler meinte kann aber nie verkehrt sein wenn der Motor mehr Luft bekommt.
 
Oben Unten