Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Rückfahrkamera an Parksensoren

amaya

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
27.11.2012
Beiträge
105
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
Hallo Technikfreunde,
ich sitze gerade in meiner Mittagspause und schreibe vom Handy. Versuch mich also kurz auszudrücken. Mein Zafi A OPC hat hinten die Parksensoren in der schwarzen Leiste. Ich wollte mir nun eine Rückfahrkamera zusätzlich anschaffen und die in die Mitte der schwarzen leiste setzen, weil sie dort gut reinpasst und kaum übersteht. Jetzt zwei fragen - und ich bin für jede Antwort dankbar ...
1. wenn ich das ding in der Mitte der Parksensorenleiste setze, könnte ich dann das Problem haben, das mein Parksensor mir durch dauerton meldet, dass da was ist?
2. ist es möglich einfach den strom mit stromdieben oder ähnliches für die kamera von einem der parksensoren abzzgreifen?

ich bin bei sowas leider noch sehr unerfahren. hätte nur mal gerne paar meinungen ob das geht. danke im voraus!!!
 

fuchs.14

der (Karbon)graue
Boardunterstützer
Registriert
04.03.2012
Beiträge
2.134
"Danke"
564
Spritmonitor.de
zu 1) Nein, das stört die Sensoren nicht
zu 2) Das würde ich lassen, keine Ahnung wie die geschaltet sind. Am Steuergerät der PDC sollte es gehen, wobei Rückfahrscheinwerfer und Steckdose Kofferaum die bessere Alternativen wären.
 

amaya

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
27.11.2012
Beiträge
105
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
an die steckdose kann ich ja wenn ich das kabel am reserverad vorbeilege oder? da bräuchte ich nichts boren oder rausreissen.
 

tummy

Vielschreiber
Registriert
09.01.2009
Beiträge
430
"Danke"
60
Zafira Modell
B
Motor (B)
A17DTR
Getriebe
6 Gang
Normal werden die rückfahrkameras an den rücklicht(rückwärstgang)angeschlossen....masse an karosse,plus von der birne.
Wenn du dann den rückwärtsgang einlegst geht das system von alleine an.....
 

amaya

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
27.11.2012
Beiträge
105
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
so habs nun an die rückwartsgangleuchte angeschlossen und mal einen testlauf gemacht. er schaltet beim rückwärtsgang auf die kamera um. nun aber zu einem problem. ich habe die kamera (nur zum test) mit isolierband kurz in die parksensorleiste mittig plaziert. mein distanzwarner spackt deswegen voll ab.
die hat nun auch im "testzustand" ne tiefe von 3 cm. später soll nur die linse aus der leiste gucken (ca 1. cm) ich werde mir also morgen mal was zusammenbasteln mit einer tiefe von 1 cm und in die mitte vom parksensor kleben und schauen ob er dann auch noch reagiert. ansonsten muss ich die linse halt komplett verschwinden lassen. wie auch immer!
ich wollte eh fragen, ob mir jemand einen typ geben kann, wie ich die kamera in der innenseite der schürzte am besten befestigen kann. es gibt ja so bombenkleber extra für autos, wollte sie dort nicht unbedingt festtackern oder schrauben ;) grüsse
 

amaya

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
27.11.2012
Beiträge
105
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
wollte nur eben kurz zwischenstand erläutern. kamera ist nun in der parksensorleiste verbaut. probleme gibt es aber, da der zafira ja hinten etwas höher geht, zeigt die kamera - fest im innenteil der schürtze verklebt - nur in den himmel. ich habs nun erstmal mit massig powertape fikziert, so dass ich ein schönes bild davon habe was hinter mir passiert. ich werd mir da morgen mal im baumarkt ausschauen, was ich als "grundgerüst" nehmen kann, um die kamera noch etwas einstellen zu können. weiterhin überlege ich mir aber, wie ich das teil komplet fixiert bekomme. zuletzt hilft wohl nur ein guter 2 komponenten kleber, denn ich will die schürtze von aussen nicht beschädigen. der monitor hängt neben meinem rückspiegel. ich muss nur noch schauen, wie ich das kabel über a-säule bis zur mittelkonsole kriege, dort ist er nämlich am zigarettenanzünden angeschlossen. möchte nur ungern die verkleidung der a-säule öffnen wegen airbag. vielleicht kann ichs ganz nah an der verkleidung am fenster entlang legen oder hat jemand einen tipp? bilder gibt es morgen. bin schonmal froh das die technik soweit funktioniert. die details kommen dann nach und nach. das loch aus dem die kamera guckt muss ich auch noch verschönern, dass sieht so angebohrt nicht sehr prickelnd aus. zum schluss muss ich noch sagen, dass es in der leiste aber eckt kaum auffällt, man muss schon dreimal hinschauen. bis - wahrscheinlich - morgen
 

Namenlos

hilft gerne
Registriert
01.05.2013
Beiträge
741
"Danke"
90
Zafira Modell
B
Motor (B)
A18XER
Getriebe
5 Gang
Hast du jetzt nur das Runde teil, also die Linse rausgucken ?
Ich frage weil du ja sonst die LED´s für Nachtsicht abgedeckt hast und dann nichts siehst bei dunkelheit.

LG Werner
 

amaya

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
27.11.2012
Beiträge
105
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
Hast du jetzt nur das Runde teil, also die Linse rausgucken ?
Ich frage weil du ja sonst die LED´s für Nachtsicht abgedeckt hast und dann nichts siehst bei dunkelheit.

LG Werner

morgen werner, damit hast du recht. es schaut gerade nur die linse raus. für den nachtmodus bräuchte ich zwar die leds, aber um so größer wird das loch in der parksensorenleiste und um so weniger halt habe ich für die kamera und um so mehr fällt es auf. ich habe die schwarzen rückleuchten und meine das beim rückwärtsgang beide weissen leuchten brennen. ich hab normalerweise abends immer genug licht wenn ich rückwärts einparke. ich hoffe/denke also, dass ich diese nachtsicht-leds eh nicht brauche. mir ist der halt da wichtiger als der nachtmodus, den ich eh nur 1-2 x im Jahr benutzen müsste. ich teste es aber gerne mal ob ich auch was sehe ohne led-nachtlicht ;) grüße

EDIT: Habe es mal getestet. also in der dämmerung habe ich ein sehr gutes bild mit der rückfahrkamera auch ohne die leds. hier mal ein paar fotos vom bisherigen einbau. wie gesagt, feinschliff hinten erfolgt noch.

20130903_191606.jpg20130904_063449.jpg20130904_063509.jpg20130904_063553.jpg

Falls jemand einen Tipp hat, wie ich das gebohrte Loch sauber verschliessen kann wäre ich über jeden Hinweis froh. ich überlege nämlich eine Art "Kunststoffscheibe" (wie eine Unterlegscheibe) anzupassen, schwarz zu lackieren und damit die hässliche Bohrung zu verstecken. Bin aber für jede Idee offen, wie es noch besser und einfacher geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

tummy

Vielschreiber
Registriert
09.01.2009
Beiträge
430
"Danke"
60
Zafira Modell
B
Motor (B)
A17DTR
Getriebe
6 Gang
Zuletzt bearbeitet:

fuchs.14

der (Karbon)graue
Boardunterstützer
Registriert
04.03.2012
Beiträge
2.134
"Danke"
564
Spritmonitor.de
also ein Profifotograf ist an dir auch nicht verloren gegangen ;)

Mach doch mal ein Bild auf dem man das Ganze auch richtig erkennen kann. Für mich sieht es so aus als hättest du das Loch viel grösser gebohrt als es für die Kamera eigentlich nötig wäre. Das willst du jetzt wieder zufummeln?

Mach doch auch mal ein Bild wie es jetzt hinter der Stoßstange aussieht. Soll der Monitor so am Spiegel hängen bleiben ?
 

amaya

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
27.11.2012
Beiträge
105
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
oh fuchs.14 wie oben beschrieben ist das ding noch nicht fertig. wenn du ein foto vom inneren willst geb bei google "tesa power tape" ein. so sieht das da nämlich zur zeit aus. das loch ist minimal grösser weil es dafür keinen passenden bohrer gibt. deswegen überleg ich es mit ner art gummidichtung anzupassen. mal ganz im ernst, ich mag dieses forum aber jede idee die jemand hat wird hier erstmal rumgejammert das einen selber die lust vergeht überhaupt das forum an sowas teilhaben zu lassen. dachte hier hilft man sich gegenseitig und gibt sich tipps anstatt nur über andere ideen zu jammern. sry, musste mal raus. nicht persönlich nehmen.
 

fuchs.14

der (Karbon)graue
Boardunterstützer
Registriert
04.03.2012
Beiträge
2.134
"Danke"
564
Spritmonitor.de
hey amaya, ich nehm das nicht persönlich :)

Aber soweit ich das bis jetzt sehen kann ist so ziemlich alles daran stümperhaft gelöst. Und passenden Bohrer gibt es nicht? Das glaubst du doch selber nicht. Du hattest den vieleicht nicht zur Hand, so wirds wohl sein. Und das mit den Power Tape ist doch wohl nur ein schlechter Scherz, oder?

Aber hey, es ist dein Schlitten den du da so verschandelst, mir solls egal sein. Ich halt mich dann raus anstatt zu helfen und schau mir deine Bastelorgien (ich sag nur Tablethalterung) von nun an nur noch stumm an.

P.s. nicht persönlich nehmen :prost:
 

amaya

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
27.11.2012
Beiträge
105
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
wenn du nur einmal richtig lesen würdest, würdest du lesen, dass es nicht ewig mit powertape festgemacht sein soll. habe einen 2 komponentenkleber von pattex gefunden der es halten sollte. der kamerakopf, ist nicht wie ein zylinder sonder wie ein kegel. vorne klein, hinten wird er dicker. ich arbeite im baumarkt und habe keinen passenden bohrer gefunden. ich denk ja mal das es mehrere möglichkeiten gibt ein grosses loch klein zu machen. wie gesagt ein gummi hätte auch den vorteil, dass es abdichtet. vielleicht können wir beide nochmal bei null anfangen. was für fotos hättest du gerne?
 

fuchs.14

der (Karbon)graue
Boardunterstützer
Registriert
04.03.2012
Beiträge
2.134
"Danke"
564
Spritmonitor.de
vielleicht können wir beide nochmal bei null anfangen
new Status = 0
ich arbeite im baumarkt und habe keinen passenden bohrer gefunden
Jeder gut sortierte Baumarkt sollte nen Stufenbohrer haben, es sei denn du arbeitest bei Praktiker, aber dann hast du eh andere Sorgen als nen Bohrer
was für fotos hättest du gerne?
Mach doch einfach mal ein Foto von vorne und von hinter der Stoßstange auf dem man auch das Loch und die Kamera sieht und was erkennen kann (Nahaufnahme)
 

amaya

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
27.11.2012
Beiträge
105
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
haha, ne praktiker sicherlich nicht. ich hatte so einen bohrer mit verschiedenen aufsätzen. das eine war zu klein un nächstgrössere stufe war diese. fotos mache ich nachher wenn ich daheim bin.
 

BigBlock

Vielschreiber
Boardunterstützer
Registriert
10.08.2012
Beiträge
460
"Danke"
99
Zafira Modell
Tourer
Motor (C)
A16XHT eco
Getriebe
6 Gang
Du arbeitest im Baumarkt und hast so was noch nicht gesehen ???
http://www.ebay.de/sch/i.html?_trks...gelbohrer&_nkw=kegelbohrer&_sacat=0&_from=R40

und wenn Deine Kamera kaputt geht wie machst Du diese wieder weg/raus wenn sie fest geklebt ist ???

Sorry musste sein !!

wenn du nur einmal richtig lesen würdest, würdest du lesen, dass es nicht ewig mit powertape festgemacht sein soll. habe einen 2 komponentenkleber von pattex gefunden der es halten sollte. der kamerakopf, ist nicht wie ein zylinder sonder wie ein kegel. vorne klein, hinten wird er dicker. ich arbeite im baumarkt und habe keinen passenden bohrer gefunden. ich denk ja mal das es mehrere möglichkeiten gibt ein grosses loch klein zu machen. wie gesagt ein gummi hätte auch den vorteil, dass es abdichtet. vielleicht können wir beide nochmal bei null anfangen. was für fotos hättest du gerne?
 

rgruener

Führer der weissen Meute
Boardunterstützer
Registriert
25.04.2006
Beiträge
2.410
"Danke"
662
Getriebe
6 Gang
Spritmonitor.de
mal ne ganz blöde frage - was hat dich abgehalten, die kamera mit der nummernschildhalterung anzubringen? so wars doch sicher vom hersteller vorgesehen, oder?
 

amaya

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
27.11.2012
Beiträge
105
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
mal ne ganz blöde frage - was hat dich abgehalten, die kamera mit der nummernschildhalterung anzubringen? so wars doch sicher vom hersteller vorgesehen, oder?

ich wohne in einer kleinen Straße wo am Wochenende dank zwei Kneipen immer sehr viel los ist. Mein Auto steht 10 - 15 Meter von dem ganzen entfernt. So gut es geht versuch ich ihn aus dem Schussfeld zu halten. Die Kamera war im Angebot und deswegen hab ich sie mir zugelegt. Im nachhinein habe ich mir aber überlegt, wenn diese am Nummernschild hängt wird sicherlich einer der belustigten Kneipengänger früher oder später auf die Idee kommen das Ding runterzureißen. Leider habe ich schon ein paar Erfahrungen machen können, zum Glück größtenteils mit meinen vorherigen Autos. Da ich gelernter Handwerker bin habe ich das Ding nicht umgetauscht und habe gedacht, das kriege ich schon irgendwie dahin wo ich es hinhaben möchte. Das mein Auto keine Wand ist wo ich mit einer Hilti-Bohrmaschine einfach ein Loch reinschlagen kann ist mir auch bewusst. Leider vergisst man (oder ich) dann beim ausprobieren oft, dass es gewisse Einstecklinsen oder Stufenbohrer gibt. Wenn man mich deswegen nun steinigen will, können wir ja extra noch einen Thread aufmachen wo ihr alle schreiben könnt das ich total der Idiot bin und wie ich so was machen kann und warum ich im Baumarkt arbeite (übrigens: Farbenabteilung) und ... Ich will mich nicht beschweren, dass habe ich heute morgen leider einmal gemacht - sorry fuchs.14 nochmal - aber bisher kam hier nicht ein Vorschlag wie man das Kind jetzt wieder aus dem Brunnen ziehen kann. Sondern es wurde nur draufgehauen wieso weshalb warum. Tolle Community! Dazu hab ich es hier reingeschrieben, damit man sich auch noch lustig machen kann.
 
Oben Unten