Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Scheibenwischer 'treffen' sich

TheThing

Neuer Benutzer
Themenstarter
Registriert
16.11.2006
Beiträge
7
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Hallo liebe Gemeinde.

Heute möchte ich Euch mal wieder mit einem kniffligen Problem penetrieren... ;-)

In der jüngsten Zeit 'treffen' sich öfters mal die Scheibenwischer beim 'zurückfahren in die Park-Position'. Der untere von den beiden (glaube Fahrerseite) mag da nicht so sehr - habe diesen bereits 1x (auf Kulanz) austauschen müssen. Seltsamer Weise scheinen die Arme richtig justiert, jedenfalls passt die Park-Position.

Kann da was an dem Gestänge sein (vieleicht ein bekanntes Problem?) oder sollte ich doch erst mal am Wischer-Arm durch geschicktes biegen mein Glück versuchen?

Gruss, Thorsten Münch
 
K

Klausi

Gast
Es gibt 2 Möglichkeiten.
Entweder biegst du vorsichtig den unteren noch etwas weiter nach unten, oder den oberen einen Zahn weiter nach oben, das sieht aber komisch aus.

Dann gibt es noch Wischer, wo der für die Beifahrerseite ein paar mm kürzer ist, ich glaub die Visio Flex von......naja weis ned wie der Hersteller heisst, aber kommt sicher gleich ener der es weiß... ;)
 

gasmichel

Doppelt zwangsbeatmet
Boardunterstützer
Registriert
15.08.2006
Beiträge
12.703
"Danke"
3.065
Zafira Modell
Tourer
Getriebe
6 Gang
Spritmonitor.de
Das gleiche Problem habe ich auch schon mal - selbst erzeugt - gehabt.

Habe die Wischer abgeklappt und dann die Motorhaube geöffnet - ich Doof. :doof: :nee:
2 x "Peng" und die Weische waren wieder auf der Scheibe und trafen sich dann beim nächsten Wischen.

Lange Rede kurzer Sinn - der Meister beim FOH hat die Wischerarme mit einer Rohrzange (mit Lappen um den Wischerarm) ein wenig verbogen - feddich. (für lau übrigens - hab nen guten FOH :D )

Aber Achtung - man muss darauf achten, dass sicher der Winkel des Armes nicht verändert, denn dann schrubbeln die Wischer (war zuerst bei meinen so). Da half dann vorsichtiges Nachbiegen.

PS: man kann auch die Wischblätter vom Meriva dranbauen lassen, da ist einer rund 1 1/2 cm kürzer. Aber biegen ist günstiger.
 

babuonu

Erfahrener Benutzer
Registriert
29.09.2005
Beiträge
1.034
"Danke"
186
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
hi
also die möglichkeiten die du hast bzw diemeisten sind schon genannt.

es gibt noch eine und zwar diese das du die wischer auffahren läßt bis sie aneinander schlagen sobald die sich berühren ziehst du den schlüssel raus so das sie in der position bleiben!! wo sie sich berühren!!
dann wie der klausi gesagt hat kannst du sie ja um ein zahn verstellen so das sie aneinander vorbeigleiten!!

dann wieder fest anziehen und es ausprobieren!!

mfg babu
 

gasmichel

Doppelt zwangsbeatmet
Boardunterstützer
Registriert
15.08.2006
Beiträge
12.703
"Danke"
3.065
Zafira Modell
Tourer
Getriebe
6 Gang
Spritmonitor.de
.......dann wie der klausi gesagt hat kannst du sie ja um ein zahn verstellen so das sie aneinander vorbeigleiten!!
dann wieder fest anziehen und es ausprobieren!!
.......

Das mit dem verstellten Zahn haben wir bei meinem Zaffi auch als erste Lösung gemacht.
Sieht im Ruhezustand scheXe aus, da die Wischer dann schräg zueinander und schräg auf der Scheibe stehen.
Problem ist dann auch, dass der rechte (ist unten) eventuell sogar unten an den Rahmen kommt. Alternativ steht der linke dann schräg auf der Scheibe = häßlich - wenn auch technisch ok.
 

ZafiraAEdition

Benutzer
Registriert
11.12.2006
Beiträge
220
"Danke"
35
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Spritmonitor.de
Hab mir jetzt die Bosch Aerotwin gekauft und hatte das selbe problem, hab aber die Gestänge so eingestellt bekommen, dass es nicht ganz so schlimm aussieht und es auch geht. Das nächste mal kaufe ich die anderen Wischerblätter wo einer kürzer ist!!!!
 
K

Klausi

Gast
Wenn die Gestänge nicht ausgeschlagen sind, kann man die locker so hinbiegen, daß es mit den Bosch Aerotwin ohne Probleme geht.
Und diese Wischer sind wirklich Sahne und jeden Cent wert.
Hab sie jetzt seit einem Jahr und sie wischen immer noch gut, erstaunlich nach dem letzten Winter. Früher hab ich mindestens 3 Paar billige pro Jahr verschlissen.
 

ZafiraAEdition

Benutzer
Registriert
11.12.2006
Beiträge
220
"Danke"
35
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Spritmonitor.de
Die Bosch sind der Hammer, meine alten sind bei Tempo 140 gesprungen bzw haben den Kontakt zur Scheibe verloren und bei denen kein Problem.

Das Wetter zum testen haben wir ja:mad:!

Sind die von Irmscher nicht genau so gut und einer kürzer als der andere???
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
04.11.2006
Beiträge
11.408
"Danke"
5.174
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
:prost: Die Aerotwin von Bosch, sind gleich lang, ich habe genau wie Klausi, kein Problem damit, sie sind sehr leise, Wischen gut u. sauber, alternativ gibt es noch die SWF VisioFlex, da ist der rechte etwas kürzer, sie sollen aber auch sehr gut sein.
Wenn das Wischergestänge richtig eingestellt ist u. kein Spiel im Gestänge vorhanden ist, sollten die Wischer Problemlos laufen.
Das vom Michael angesprochene verbiegen der Wischerarme, nennt sich Schränken, damit wird die Neigung des Wischers auf die Frontscheibe eingestellt, passt die nicht können die Wischer so gut sein wie sie wollen, die Wischen nie sauber.
Allerdings habe ich keine Hilfe parat, wie die Schränkung sein muss :confused: .

Gruß
Bernd
 

Birdy

Za4a gerne Fahrer
Boardunterstützer
Registriert
29.03.2006
Beiträge
910
"Danke"
337
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Also ich hab die SWF VisioFlex drauf und die sind absolut super.
Das Problem mit dem gegeneinander Schlagen hab ich nur sehr selten obwohl wie oben schon geschrieben der Recht kürzer ist! Das schöne ist das die wenigstens nich hängen bleiben!
Den Wischerarm hab ich auch schon etwas gebogen aber das Prob nicht ganz beseitigt bekommen!
Wenns wieder wärmer ist werd ich mir mal mein Gestänge von wegen ausgeschlagen anschauen. Das hat ja schon ein paar Jahre auf dem Buckel!
Vielleicht gibts da ja auch noch was was man ein wenig verdrehen kann! ;)

Thomas
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
04.11.2006
Beiträge
11.408
"Danke"
5.174
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
dann geh mal bitte suchen, wer weiß was dabei alles zu Tage tritt :D ;)

Ja Michael, einen Link habe ich gefunden, allerdings hat Klausi Recht, es gibt ein Spezialwerkzeug zum Schränken des Arms, ist eine kleine Schablone die auf die Scheibe u. Arm angelegt wird, dann wird der Winkel des Arms korrigiert.
Trotzdem wer’s versuchen will, hier eine Anleitung zu optischen prüfen.
Und hier eine kleine Erklärung von Bosch über die Leistung einer Scheibenreinigungsanlage.

Gruß
Bernd
:prost:
 

Bloodwoosch

Hat viel zu sagen
Registriert
30.09.2006
Beiträge
175
"Danke"
28
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Also bei mir haben sich die Wischer auch mal getroffen , lag aber an einem der Wischer der war aus einer halterung gebrochen. Habe neue gekauft und jetzt funzt es wieder.
 

Chris

gehört zum Inventar
Teammitglied
Administrator
Zafira-Club Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
12.031
"Danke"
4.424
Hy Thorsten,
fange schon mal an zu sparen =>
KANN sein, das sich dein Scheibenwischergestänge verabschiedet!

Das selbe Problem habe ich - so wie wohl 50% aller anderen Zafira-Fahrer - ebenfalls!

Das ganze liegt daran, dass das Scheibenwischergestänge ein wenig "schlecht konstruiert" ist.
Regenwasser, welches mittels Wischerblatt nach unten gewischt wird,
läuft direkt unter der Dichtung durch ->
und rinnt dann genau über die Umlenkwelle des rechten Scheibenwischerarmes!

Nach ein paar Jahren fängt dieses Teil an zu oxidieren ->
und dadurch ist der rechte Arm in seiner Bewegung - im Vergleich zur linken Seite - etwas eingeschränkt / gehemmt!
Das hat zur Folge, das der linke Arm bereits etwas "weiter" gewischt hat, als der Rechte.
Im Gestänge selbst ist ein wenig Spiel, besser gesagt entsteht auf Grund der Übersetzung eine "Art Spiel" =>
und genau dies reicht aus, das der linke Arm weiter unten ist, und der Rechte noch etwas zu weit oben!
Der rechte Arm lässt sich nur noch mit "grober Gewalt" drehen ->
der Linke hingegen läuft butterweich!!!!

Irgendwann wird es soweit sein, das das Umlenkgelenk komplett fest ist ==>
dann benötigst du ein neues Gestänge.
Das Wischergestänge kostet - da Motor und Gestänge nur gemeinsam verkauft werden - in etwa 250,- Euro :eek:


Kleine Abhilfe könnte sein, wenn du dein Windleitblech mal rausnimmst ->
und das Gestänge kräftig mit WD40 einsprühst.
Ich mach das aktuell einmal im Monat ->
und bei mir hilft es ein wenig.
Die Wischer treffen sich zwar noch immer, aber nur ganz leicht ... ein verhaken ist seitdem nicht mehr passiert ;)


mfg Chris
 

hedebe

Benutzer
Registriert
25.10.2006
Beiträge
248
"Danke"
44
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Hatte das gleiche Problem nachdem ich neue Zubehörteile montiert hatte. Erst berührten sie sich nur leicht dann trafen sie sich während der Fahrt und verhakten sich Folge der rechte war klüger und gab nach
Hab mir auch schon mehrmals überlegt ob ich mir die Visoflex zulege aber muß man da nicht die ganzen Wischerarme austauschen ?? Oder ist der Preis etwa komplett ???

hedebe ;)
 

Turbo Willi

sehr hilfsbereit
Registriert
20.03.2006
Beiträge
1.557
"Danke"
260
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
Hatte das gleiche Problem nachdem ich neue Zubehörteile montiert hatte. Erst berührten sie sich nur leicht dann trafen sie sich während der Fahrt und verhakten sich Folge der rechte war klüger und gab nach
Hab mir auch schon mehrmals überlegt ob ich mir die Visoflex zulege aber muß man da nicht die ganzen Wischerarme austauschen ?? Oder ist der Preis etwa komplett ???

hedebe ;)
neeee das sind nur die Wischerblätter deine Arme behälst du natürlich.
 

einheizer

Neuer Benutzer
Registriert
22.01.2007
Beiträge
564
"Danke"
165
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y20DTH
Getriebe
5 Gang
wenn doch der rechte wischer kürzer sein soll wie der linke warum raffen die das bei bosch dann nicht?für andere opel modelle gibts doch auch unterschiedliche wischer in einer verpackung.steht extra zafira drauf.
 

Chris

gehört zum Inventar
Teammitglied
Administrator
Zafira-Club Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
12.031
"Danke"
4.424
wenn doch der rechte wischer kürzer sein soll wie der linke warum raffen die das bei bosch dann nicht?.
Warum?
Ganz einfach:
Weil sie das "nicht raffen müssen"!!!
Bosch vertreibt die Wischergummis in der Länge, wie sie auch vom Hersteller - sprich Opel - verbaut werden!
Warum sollte also Bosch andere Gummilängen ins Programm nehmen,
wenn die 60'er doch Serie beim Zafi sind!?!?!

Bosch kannnichts dafür, das dein Wischergestänge oxidiert ist ->
und sich deshalb die Wischerarme, bzw. besser gesagt die Wischblätter, in einander verhaken ;)
 
Oben Unten