Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Allgemein Schlechtes Startverhalten

Polar

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
30.04.2008
Beiträge
12
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Mein Zafira Bj 2000 1.8 Benziner. läuft seit 1 Woche immer schlechter beim Starten geht die Drehzahl hoch und runder, dann läuft er kurz auf 3 zylinder. bis er warm ist.Nimmt dann Gas nicht an, Temperaturanzeige bewegt sich auch nicht mehr egal wie lange ich fahre. Und zufällig zeigt mir die Aussentemperaturanzeige 55 Grad an . habe den Fühler ein und aus gesteckt der funktioniert wieder. Wer hat ein Rat für mich .Danke
 

Campa

Vielschreiber
Boardunterstützer
Registriert
03.11.2009
Beiträge
403
"Danke"
152
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
So wie Du es schilderst, könnte es sich um einen defekten Thermostat handeln. Falls dies der Fall ist, sollte, um Motorschäden vorzubeugen, nicht allzu lange mit der Reparatur gewartet werden.

Leuchten denn irgendwelche Kontrollleuchten im Armaturenbrett auf?
 

Dadde

Vielschreiber
Registriert
07.06.2008
Beiträge
373
"Danke"
133
Zafira Modell
A
Motor (A)
Y22DTR
Getriebe
5 Gang
Aber wegen einem defekten Thermostat läuft er nicht auf 3 Zylinder und schwankende Drehzahl löst das auch nicht aus. Wie alt sind denn deine Zündkerzen?
 

Polar

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
30.04.2008
Beiträge
12
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Es leuchtet keine Kontrollleuchte auf .Zündkerzen sind o.k, Selbst wenn Thermostat defekt wäre habe ich nur eine schlechte Heizleistung. Aussentemperaturanzeige ist doch woll nicht mit den Steuergerät verbunden, weil der spinnt auch abundzu. Danke für euere Gedanken:rolleyes:
 

Opel.com

Old McTis
Boardunterstützer
Registriert
11.08.2009
Beiträge
456
"Danke"
210
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z18XER
Getriebe
5 Gang
Schau dir mal deinen Drosselklappenstutzen an, die verschmutzen gern und die Drosselklappe schließt nicht mehr vollständig.
 

Polar

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
30.04.2008
Beiträge
12
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Danke für die info habe eine Feldabhilfe erhalten.Drosselklappe habe ich heute gereinigt im eingebauten zustand.Keine Besserung.Konnte sie nicht demontieren mir fehlte noch die passende Torxnuss. Motor läuft nach wie vor 5min schlecht Drehzahl 700-1800 U/min dann läuft er zeitweise auf 3 Zylinder dann ist alles wieder normal.Temperaturanzeige keine Reaktion,heizung funktioniert.:anbet:Noch etwas ist mir aufgefallen die Armaturenbeleuchtung wird hell und dunkel je nach Drehzahl.(Ich denke das wird auch normal sein?


.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung)

Polar schrieb nach 23 Stunden, 2 Minuten und 37 Sekunden:

Neues: Die Abgas Motorelektronik lampe leuchtet seit gestern Abend ständig.War auch fast unfahrbar. Habe heute Morgen nochmal den Zafira ca 1 min laufen lassen ( nur 3 Zyl.) anschliessend Kerzen angeschaut und festgestellt das eine nass ist. 4 neue Kerzen monziert gestartet aber keine besseung Läuft auf 3Zylinder halte ich die Drehzahl auf zirka 2000 alles i.o anschliessend ein paar Kilometer gefahren ist o.k Abgas Motorkontrolleuchte leuchtet nach wie vor habe Batterie kurz abgehängt > 10 sek.Hat jemand noch eine Idee:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

opelman 202

hilft gerne
Registriert
03.09.2009
Beiträge
879
"Danke"
194
(Eine Zündkerze nass und unter 2000 U/min.,lauf nur auf 3 Zyl.)

Wenn Dein Motor nur auf 3 Zyl. zuckelt und Du festgestellt hast,dass er ab 2000 U/min.wieder sauber läuft,dann würde ich sagen es stimmt etwas
mit dem Zündstrom an diesem Kerzenanschluss nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Polar

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
30.04.2008
Beiträge
12
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
War heute beim FOH habe mir den Fehler auslesen lassen.1. Fehler 1 Zylinder ... 2. Fehler Abgas mager.
Anschliessend wurde die Zündmodul kontroliert Mit Tech 2 überall der gleich starke Funken. Werde nun eine andere Zündmodul einbauen und hoffen das war es vielleicht


Habe heute 09.01 ein neues Zündmodul eingebaut keine Veränderung der Zafira nimmt das Gas nicht an. Habe jetzt noch ein Systemreiniger in Tank gefüllt,damit der FOH auch zufrieden ist.(tanke immer Schweizerbenzin ). So bin mit meinen latein am Ende .Wenn ich nicht im Mai 2008 ein neues Steuergerät bekommen hätte könnte ich denken hat irgend jemand noch eine Idee.
 
Zuletzt bearbeitet:

Polar

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
30.04.2008
Beiträge
12
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Hallo habe den Fehler immer noch nicht gefunden:cry:. Habe den Motor abgespüht und festgestellt das er keine Falschluft zieht.
Neues wenns jemand noch interesiert. Motor hat bei 4500 U/min ein Loch, man merkt das er das Gas dann nicht richtig annimmt. Habe die Drosselklappe ausgebaut und gereinigt,Bohrung war verstopft. Alles wieder montiert keine veränderung .Der FOH hat gesagt es könnte ein Auslassventil sein man müsste doppelte Ventilfedern einbauen.oder so.
Frage hat jemand schon einmal bei so einen Motor Bremsflüssigkeit mittels Unterdruck durch den Verbrennraum gejagt.?????
13.01 Zafira ruckelt teilweise auch bei 3500 U/min obwohl erwarm ist es kommt keine Kontrollleuchte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Polar

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
30.04.2008
Beiträge
12
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Heute sende ich noch den Abschlussbericht.Vor 2 Tage leuchtete die MKL dauern auf bin dann nochmals zum FOH gefahren und siehe da Fehlercode 170 Abgas mager konnte nicht gelöscht werden Es ist der LMM defekt. einen neuen montiert alles wieder bestens.:prost:.
Dank an allen nochmals die mir versucht haben zu helfen. :anbet::)Hätte das Thema besser unter Kraftstoff ..................... eingestellt.
 
Oben Unten