Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Servolenkung

S

stoffel2000

Gast
Hallo Zafira Gemeinde!
Habe bis lang hier immer nur mitgelesen. Nur leider hat mein Zafira jetzt eine Problem, bei dem ich und mein Schrauber Infos und Hilfe benötigen wo am besten man bei den Fehler ansetzt.
Es handelt sich um einen Z19DT ,88kw, 120 PS. Bj.2007.
Gestern auf dem Weg zur Arbeit war von einem Moment auf dem Andere die Servolenkung weg und die ESP und Batterie Lampen waren an. Nach erneuten Starten, waren die Lampen aus aber die Servo ging immer noch nicht. Sicherungen für die Servo waren i.O. Ladespannung Lima lag bei Zuschaltung einzelner Komponenten zwischen 13.7V und 14.2V. Lediglich einmal ging die Anzeige U-Term30 bei nicht laufenden Motor unter 12V.Ein Fehlercode konnte ich mit Gas/Bremse auslesen ECN210306.
Bedanke mich jetzt schonmal für Eure Hilfe.😊
 
Der Fehlercode (U2103 Keine Kommunikation mit CAN-Bus) weist da drauf hin das da ein Problem mit der Spannungsversorgung hin.
Wenn die Servo aussteigt ist das ein weiteres Indiz dafür.
Überprüft mal "alle" Leitungen an der LiMa sowie die Masseverbindungen Motor Richtung Batterie.
Auch die Leitungen zur Servo-Pumpe.
Die Plusleitungen sind gerne mal unter der Isolierung vom Grünspan zerfressen.



Gruß

D.U.
 
So nachdem alles geprüft wurde war es die Servopumpe. Habe eine gebrauchte gekauft mit Garantie. Nach dem Einbau funktionierte es auch. Etwas später ist dann der Hydraulikschlauch geplatzt und mein Schrauber hat in Öl gebadet. Jetzt ist Schluss! Da ich auch noch zum TÜV muss und sich das ganze nach 16 Jahren und 312000 Kilometern nicht mehr lohnt, habe ich den Dicken heute verkauft.😢
 
Zurück
Oben Unten