Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Turboschlauch

zafi73

Vielschreiber
Themenstarter
Registriert
29.02.2008
Beiträge
326
"Danke"
16
Zafira Modell
B
Motor (B)
A18XER
Getriebe
5 Gang
Hallo zusammen, ich habe seid einiger Zeit immer wieder mal Probleme mit dem Zaffi. Von jetzt auf gleich kommt die Motorkontrollleuchte und
er läuft nur mit ca. 3000 UPM. Als Fehler kommt eigentlich immer der P 0105 und als Folge dann noch der P 1105.
Ich habe Mittlerweile alle Sensoren und auch den LMM gewechselt. Aber leider kommt der Fehler immer noch.
Ich habe jetzt eigentlich keine Idee mehr an was es liegen könnte. Außer.... mir ist aufgefallen, dass der Schlauch vom
Turbo zum Ladeluftkühler sich ab und an löst.
Wenn ich Schelle nachziehe läuft er als 1 oder 2 Tage wieder. Kann das sein, das dieser Schlauch den Fehler verursacht?

Hab hier irgendjemand noch einen Tipp von was der Fehler ausgelöst werden könnte?


Da meine Frau mit drei Kindern öfters mit den Auto unterwegs ist, würde ich den Fehler gerne langsam finden, da immer das Notlaufprogramm aktiv wird
 
Zuletzt bearbeitet:
Entweder der Schlauch zu kurz das er immer abrutscht oder deine Drehmomentstüze ist so ausgelutscht das der Motor extrem nach hinten kippt.
 
Sorry, falls ich mich ohne Lösung hier einmische, aber ich habe eine Frage, bzw. zwei:
was genau macht so eine Drehmomentstütze und wo sitzt die oder sind es mehrere? Und, welche Anzeichen bekommt man noch, wenn das Teil sich seinem Ende zuneigt?
 
Zurück
Oben Unten