Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Problem! Wärend ich fahre, keine Leistung mehr

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
Hallo,

ich fahren einen Zafira B 1,9CDI ecoFlex
Ich habe fogledes Problem, wenn ich fahre, und mehr Gas gebe, fehlt mir die Power, er zieht null weg.
Er nimmt das Gas einfach nicht mehr an. Danach merke ich das ruckeln auch in niedriger Drehzahl.

Kontrollampen leuchten keine.

Vielleicht kann mir jemand ein Tipp gehenm an was das liegen könnte.

Gruß
Huber
 

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
Ein Bekannter, mit dem ich auch darüber gesprochen habe, meinte, dass es das AGR -Ventil sein könnte.
Da sei der Motor ein bisschen anfällig.
Im Netzt liest man auch von dem Problem. Es es für mich als Laie einfach das AGR -Ventil auszubauen um zu schauen, ob es Verkorkt ist?
 

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
War nun in der Werkstatt. Im Fehlerspeicher wurde die Lambdasonde ausgespuckt.
Der Mechaniker meinte aber, dass er das noch nie hatte, dass die Lambdasonde defekt sei.
Der Luftmassensensor wurde dann getauscht und das Ansaugsystem, weil es bis zu 5 mm mir Rus zu war.

Jetzt war es drei Tage gut, doch jetzt fängt er wieder an.
 

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
Das AGR -Ventil.
Denke ich muss wohl in den Sauren Apfel beißen und das tauschen.
Man kommt zwar gut ran an das AGR , aber so wie ich gelesen habe, muss man das anlernen.
 

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
Wir haben nun den Luftmengenmesser erst einmal getauscht und wie oben genannt das AGR dann noch einmal neu angelernt.
Jetzt sieht es wieder besser aus. Hatte in 4 Wochen nur einmal ein Stottern im oberen Drehzahlbereich.
 

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
Hallo,

wollte nochmal ein Update durch geben.
Wieder die gleiche Probleme, werde die Werkstatt mal wechseln und hoffen, dass mir hier weiter geholfen werden kann.
 

batja

Hat viel zu sagen
Registriert
09.07.2016
Beiträge
168
"Danke"
12
Zafira Modell
Tourer
Motor (C)
A20DTH
Getriebe
6 Gang
Wurden schon mal unterdrucksystem geprüft? Wie auch ladedrucksystem
Einfsch auf Risse wenigstens?
 

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
Das werde ich nachfragen.
Das Problem habe ich jetzt im Netz doch das ein oder andere mal schon gelesen.
Dort wird vor allem vom Druckwandler gesprochen. Weis jemand wo der beim Zafira steckt?
 

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
Hallo nochmal,

wollte noch einmal ein Update geben.
Das AGR wurde ja getauscht, danach hatte ich aber immer noch hin und wieder das Problem.
Der Kraftstoffhochdrucksensor wurde noch getauscht und jetzt ist das Problem behoben, fahre seit 6 Monaten ohne Probleme.

Fazit: Das Problem war eine Kombination vom
Kraftstoffhochdrucksensor und dem AGR -Ventil
 

Leon96

Hat viel zu sagen
Registriert
22.10.2015
Beiträge
155
"Danke"
13
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z19DTH
Getriebe
6 Gang
Spritmonitor.de
Das AGR wurde ja getauscht, danach hatte ich aber immer noch hin und wieder das Problem.
Der Kraftstoffhochdrucksensor wurde noch getauscht und jetzt ist das Problem behoben, fahre seit 6 Monaten ohne Probleme.

Fazit: Das Problem war eine Kombination vom
Kraftstoffhochdrucksensor und dem AGR -Ventil

Es gab irgendwann bei bestimmten Baujahren mal eine Feldabhilfe.
Kontaktkorrosion am Railrohrstecker.

Feldabhilfe 2127
Im Fall einer Kundenbeanstandung ist ein modifizierter Stecker im Rahmen einer Kabelsatzreparatur zu verbauen.
Der neue Stecker ist über T&Z unter folgenden Teilenummer: 93191457 / Katalognummer: 90 97 982 zu bestellen



Habe das Problem selbst und weil ich bisher einfach zu faul war spühre ich vorsorglich alle 3 Monate mit Kontaktspray ein.

Bei mir war es etwas Leistungsmangel, brummiger Motorlauf unter Last und sehr harte Aussetzer unter Volllast bei Drehzahl über 2800u/min
 

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
Nochmal ein Update:Hatte den ganzen Sommer ruhe vom Ruckeln. Daher dachte ich, dass es behoben war.Das Problem tritt nun wieder auf.@Leonhast du einen direkten Link?Da ich Ihn nun schon bei 3 Werkstatten hatte und diese nichts finden konnten, denke ich darüber nach, ob ich den Zafira abstoße.
 

Fatihuns55

Forumsneuling
Registriert
27.08.2019
Beiträge
12
"Danke"
0
Zafira Modell
B
Motor (B)
A17DTR
Getriebe
6 Gang
Nochmal ein Update:Hatte den ganzen Sommer ruhe vom Ruckeln. Daher dachte ich, dass es behoben war.Das Problem tritt nun wieder auf.@Leonhast du einen direkten Link?Da ich Ihn nun schon bei 3 Werkstatten hatte und diese nichts finden konnten, denke ich darüber nach, ob ich den Zafira abstoße.
Und schon abgestoßen? Ich hätte da nämlich eine Idee, macht der beim Ruckeln irgendwelche Geräusche? Wenn er ABS mässig Geräusche macht ist es einer der Drehzalgeber das musst du dann selbst rausfinden in dem du einfach den Stecker im Radkasten abziehst. Oder es könnte auch der Kupplungsschalter sein der sitzt unten am Lenkradl. Oder aber auch was mit der Einspritzpumpe, aber da kenne ich mich nicht so gut aus. Könnte aber auch direkt irgendein Lagerschaden sein wie gesagt die Ingenieure bei GM haben sich da was feines ausgedacht wirst es dann sehen falls es daran lag. Mein FOH hat das leider auch nicht erkannt und zwar zwei Mal, danach hab ich die Werkstatt gewechselt und bin zu einer meines Vertrauens freien Werkstatt gegangen die hams auch net gfunden. Hab es dann selbst durch probieren und Reverseengeneering rausgekriegt.
 

Huber

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
19.07.2018
Beiträge
14
"Danke"
1
Ja ich habe in abgestoßen.
Hoffe, dass hier nicht gleich mit Steinen geworfen wird! :)
Möchte mich aber auf diesem Wege hier im Forum bedanken, das ein oder andere Problemchen konnte mit Hilfe von hier gelöst werden.
 
Oben Unten