Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Wie haltbar sind Motor / Getriebe beim 2.0 CDTI Automatik

AndiT

Forumsneuling
Registriert
16.11.2021
Beiträge
2
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
Automatik
Liebe Forumsaktiven,

nach vielen Jahren durch schöne (und manchmal teure) Zeiten wird unser geliebter Zafira A bald die Familie altersbedingt verlassen. Wir suchen einen relativ preiswerten Ersatz, weil die Kinder (zumindest das kleinere) noch relativ klein sind und ich nicht bei jeder Kleinigkeit an den möglichen Wertverlust durch Unachtsamkeit denken möchte...
...eigentlich war ich gerade drauf und dran einen Zafira B (1.8, Easytronic; 2011, 150 tkm) zu kaufen (heute wäre Termin bei meiner freien Werkstatt zum Drüberschauen gewesen - so auch mit dem Verkäufer abgesprochen) - der mir gestern dann weggeschnappt wurde.

Folgendes Model eines Zafira C fiel mir heute in den Schoß - was sagt ihr dazu? Lohn sich der Kauf?

Fragen etwas konkreter:

Was ist beim Zafira C wichtiger zu beachten: Laufleistung oder Alter?
Welche Wartungen sollten bei dem 2.CDTI bei der Laufleistung gemacht worden sein bzw. stehen an?
Hat jemand Erfahrung mit der Laufleistung der Automatik in dem Modell?
(Unsere gute alte 4 Stufen Automatik läuft und läuft und läuft - okay, mit pflegender Spülung und Ölwechsel. Aber etwas Zuwendung will ja auch sein.)

der Zafira: details.html


Unser Fahrprofil:
- Jahresleistung um die 12 000 km
- in Teilen kurze Strecken in der Stadt (Berlin) - allerdings nicht täglich zur Arbeit (da nehmen wir die Fahrräder - von wegen aktiv bleiben und so)
- eher dann Fahrten um die 200-250km gen Küste (Ferienlaube in Rostock, Eltern in MV)
- gelegentlich längere Reisen in den Urlaub (Skifahren gen Österreich, zu Freunden nach München)
- Automatik (minimum Easytronic) ist wegen meiner Frau gesetzt - sie darf Schaltwagen fahren, will es aber nicht (und ich genieße mittlerweile auch das Bremsen mit links)

Für Rückmeldungen bin ich euch sehr dankbar!

Viele Grüße
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:

Schaltzentrale

Forumsneuling
Registriert
24.08.2020
Beiträge
18
"Danke"
3
Zafira Modell
Tourer
Motor (C)
A20DTH
Getriebe
ActiveSelect Autom.
Hallo Andreas,

wir haben uns vor einem guten Jahr das gleiche Auto von 12/2012 mit 171000 km gekauft und sind bisher sehr zufrieden. War lückenlos scheckheftgepflegt mit neuer HU. Inzwischen sind wir bei 199000 km und können uns nicht beklagen. Motor und Automatik funktionieren tadellos, obwohl das Getriebe bisher weder einen Ölwechsel, noch eine Spülung hatte.

Und der Diesel will ja eh fahren, fahren, fahren… Der Verbrauch liegt bei uns im Mittel bei 6,3 Litern, wird jetzt aber etwas steigen, da arbeitsbedingt mehr Stadtverkehr dazu kommt. Aber wenn wir nach dem Stadtverkehr mit 100 auf der Landstraße, oder mit 130 auf der Autobahn unterwegs sind, muss ich immer grinsen. Dann wird die angezeigte Reichweite immer mehr. :)

Achten würde ich auf den Zahnriemenwechsel inkl. Wasserpumpe (sollte erledigt sein), und ein Scheckheft bringt auch Vorteile. Ist eben kein Neuwagen. Für uns hat sich der Kauf auf jeden Fall gelohnt, auch wenn der Dieselpreis hochgegangen ist (im letzten Jahr haben wir noch für unter 1 Euro/Liter getankt). Wir fahren aber ungefähr das doppelte wie ihr. Vielleicht könnt ihr ja den Preis noch etwas drücken, kommt mir ganz schön hoch vor für ein Auto mit über 200000 km, unserer hat 5900 Euro gekostet, kam aber auch von privat. Eventuell auch den Händler mal googeln, sieht auf den Bildern so nach Flatterhändler aus. Aber das Auto an sich kann ich eigentlich nur empfehlen.

Viele Grüße
Frank
 

AndiT

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
16.11.2021
Beiträge
2
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
Automatik
Hallo Frank, vielen Dank für deine Rückmeldung. Das hilft mir schonmal sehr weiter. Wegen des Händlers: "Flatterhändler" ist ein schöner Begriff. Werde ich mal wirklich googeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten