Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Anleitung Zündschloss reinigen

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
04.11.2006
Beiträge
11.408
"Danke"
5.172
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
Ich habe mal versucht das leidige Thema Zündschloss Schwergängigkeit / hakt auf zu greifen.
Daher habe ich mein Zündschloss heute mal ausgebaut gereinigt und geschmiert.

Zuerst muss die obere u. untere Lenksäulenverkleidung demontiert werden.
Dazu die T15 Torx Schraube im Unterschutz entfernen, dann das Lenkrad halb nach rechts drehen, Kunststoffabdeckung der Schraube entfernen, dann die Kreuzschlitzschraube rausdrehen.
Lenkrad auf die linke Seiten drehen und ebenfalls beide Teile demontieren.
schloss1.jpg

Oberteil abnehmen, dazu das die Lenksäulenverkleidung entriegeln und die Lenksäule ganz raus ziehen, Oberteil abnehmen.
Den Hebel für die Lenksäulenverkleidung ausklappen und die Schraube der Kunststoffabdeckung entfernen, Abdeckung abnehmen und Hebel einklappen.
Die beiden Schrauben der unteren Lenksäulenverkleidung entfernen und die Verkleidung abnehmen.
Gummiabdeckung des Zündschlosses abziehen.
Den Scheibenwischerhebel demontieren, dafür die beiden kleinen Kunststoffklammern zusammendrücken u. Hebel ruasziehen.
schloss2.jpg

Zündschlüssel einschieben u. auf Stellung 1 drehen.
Oben an der Aufnehme des Zündschlosses ist ein kleines Loch, da wird das Zündschloss entriegelt.
Dazu am besten mit einem kleinen Inbusschlüssel den Riegel reindrücken, dann springt das Schloss heraus.
schloss3.jpg

Am Schloss ist ein Bolzen, der gleitet am Alugehäuse der Hülse vom Zündschloss, bei mir war das Fett schon weg, die Auflagefläche etwas rau
Ich habe das Schloss gereinigt, dann mit Teflon behandelt, das trocknen lassen, anschließend Grafitpuder aufgetragen.
schloss4.jpg

.Das Schloss muss in Stellung 1 montiert werden, aber Achtung, die Sperrklinke der Lenksäulenverriegelung muss ganz gelöst sein, sonst geht das Schloss nicht rein, bei Bedarf den Riegel mit einem Schraubenzieher nach außen drücken.
schloss5.jpg

Alles in umgekehrter Reihenfolge zusammen bauen.

Bei mir hat die ganze Aktion keine 30 Minuten gedauert.
Das Schloss funktioniert so gut u. leicht wie noch nie.
Mal sehen wie lange es dauert, bis es wieder schwerer geht.

Von Ölspray Silikon oder WD40 rate ich ab, das wäscht das vorhandene fett erst recht ab .

Bernd
 
Zuletzt bearbeitet:

Chris

gehört zum Inventar
Teammitglied
Administrator
Zafira-Club Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
11.881
"Danke"
4.391
wow, vielen Dank für diese Anleitung!
Ich habe erst gestern Nachmittag zu meiner Frau gesagt,
dass sich wohl unser Lenkradschloss verabschieden wird -> der Zündschlüssel geht schon so schwer zu drehen!

Drei Fragen zu deiner Anleitung:
1. WIE bzw. mit WAS hast du das Schloß gereinigt?
2. "... mit Teflon behandelt" -> meinst du damit Teflonspray?
3. "... die Sperrklinke der Lenksäulenverriegelung muss ganz gelöst sein" -> die sollte auch gelöst bleiben, und nur im Falle das man das Lenkrad bewegt einhacken, oder?
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Themenstarter
Registriert
04.11.2006
Beiträge
11.408
"Danke"
5.172
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
wow, vielen Dank für diese Anleitung!
Ich habe erst gestern Nachmittag zu meiner Frau gesagt,
dass sich wohl unser Lenkradschloss verabschieden wird -> der Zündschlüssel geht schon so schwer zu drehen!

Drei Fragen zu deiner Anleitung:
1. WIE bzw. mit WAS hast du das Schloß gereinigt?
2. "... mit Teflon behandelt" -> meinst du damit Teflonspray?
3. "... die Sperrklinke der Lenksäulenverriegelung muss ganz gelöst sein" -> die sollte auch gelöst bleiben, und nur im Falle das man das Lenkrad bewegt einhacken, oder?

1. Das verharzte Fett habe ich mit Reingungsbenzin gelöst, ich habe nur den Bereich wo sich der Bolzen bewegt gereinigt, da man ansonsten das ganze Schloss zerlegen muss, dass war aber bei mir nicht nötig.
2. Ja das ist so ein Spray, gibt es auch für Motoradketten, haftet super u. fettet nicht.
3. Ja die Klinke sollte offen sein, aber bei mir ist sie ein kleines Stück nach oben gerutscht, das hat genügt das ich erst mal doof geschaut habe, als mein Schloss nicht mehr rein wollte.

Bernd
 

Chris

gehört zum Inventar
Teammitglied
Administrator
Zafira-Club Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
11.881
"Danke"
4.391
Super, werde das vorassichtlich morgen mal nachmachen ;)
 

tscho7470

Joachim
Boardunterstützer
Registriert
18.02.2007
Beiträge
161
"Danke"
99
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z16XER
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
Habe heute mein Zündschloss nach Bernds Anleitung ausgebaut und gefettet.
Hat prima geklappt, nun flutscht es wieder.

Danke Bernd:anbet:

Joachim
 

Za4a63

sehr hilfsbereit
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
23.11.2007
Beiträge
1.961
"Danke"
1.325
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
Automatik
Hallo Bernd!

Danke vielmals für deine tolle Anleitung :prost:, habe es heute auch getan. Wie du auch schon geschrieben hattest, war bei mir ebenfalls keinerlei Fett mehr dran:schimpf:.

Gruß Gerd
 

hedebe

Benutzer
Registriert
25.10.2006
Beiträge
248
"Danke"
44
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Vor kurzem ist mein Blauer den ganzen Tag in der Sonne gestanden als wir zurückkamen Schlüssel lässt sich nicht drehen "Super":mad:
ADAC kam nach 1,5 Std Er hat 20 min geklöpfelt und gesprüht dann funktionierte das Schloss wieder. Ich hab gleich am nächsten Tag einen neuen Schliesszylinder bestellt 88 Euro inklusive Einbau wären es ca. 200 Euro gewesen.
Danke für Deine Anleitung :anbet: hat alles prima geklappt gebraucht hab ich ca. 45min.

Bernd ;)
 
E

engerode

Gast
Hallo B3rnd,
werde in der kommenden Woche ebenfalls auf die beschriebene Art und Weise das Problem zu lösen versuchen. Meine Frage: Kann man als Fett auch hochhitzefeste Fette wie z.B. Kupfer-/ Alupaste oder Keramikpaste für die Bremsklötze verwenden ?

Gruß
Achim
 

BeMi

Mensch halt
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
17.09.2007
Beiträge
15.971
"Danke"
3.640
Kupferpaste würde ich nicht empfehlen, könnte zu Problemen mit dem Transponder/Wegfahrsperre führen.
 
E

engerode

Gast
Mensch, daran hätte ich selber auch denken können.
Vielen Dank
Achim
 

frostixxl

Neuer Benutzer
Registriert
14.02.2007
Beiträge
66
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
hi,
bei uns hatte es vor ca. 1,5 jahren auch gehackt. hab mir dann von BMW ein zündschloss spray besorgen lassen. das ein paar mal reingesprüht und seitdem auch ruhe.
werd ich demnächst nochmal reinsprühen, sicher is sicher.

falls interesse, guck ich mal nach, wie es heißt. hatte mir mein schrauber als tipp gegeben. bin halt eher der faule typ :D
 

Eddie

von XXL auf L
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
07.08.2006
Beiträge
3.746
"Danke"
1.813
Zafira Modell
B
Motor (B)
A18XER
Getriebe
5 Gang

frostixxl

Neuer Benutzer
Registriert
14.02.2007
Beiträge
66
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
ja, könnt hinkommen. dachte die flasche wär etwas dunkler, aber von der beschreibung her passt´s :)
bin mir nur nicht sicher, ob ich das auch mal in das heckklappenschloss machen "darf" ? das hackt nämlich auch, ist aber viel mehr den kalten temperaturen ausgesetzt.
 

Eddie

von XXL auf L
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
07.08.2006
Beiträge
3.746
"Danke"
1.813
Zafira Modell
B
Motor (B)
A18XER
Getriebe
5 Gang
Bei meinem Heckklappenschloss geht kein Schlüssel mehr rein weil es total verdreckt ist.Von außen Sprüh ich WD-40 rauf wenn der Knopf schwergängig ist, heut erst wieder gemacht :D
 

frostixxl

Neuer Benutzer
Registriert
14.02.2007
Beiträge
66
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
der schlüssel geht noch rein, lässt sich aber meistens nicht mehr ganz umdrehen. das macht man ein paar mal und dann geht es wieder und die gesamte ZV läuft bei uns dann auch wieder "normal" (streikt nämlich sonst auch mal zu schließen, weil der da hinten wohl hängt)
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Themenstarter
Registriert
04.11.2006
Beiträge
11.408
"Danke"
5.172
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
Das wird BMW Schließzylinderfett gewesen sein.Hab damit auch gute Erfahrungen gemacht.
http://cgi.ebay.de/Schliesszylinder...temQQptZAutoteile_Zubehör?hash=item2ea84b436f

Ist ja mal ein richtig guter Preis :rolleyes:, bei xBay 9€, bei BMW 6€, da scheint sich eine Zahl gedreht zu haben ;).

Der Hersteller ist Optimol aber ob es das direkt von denen gibt weiß ich nicht.
Eine Alternative wäre noch das Optitemp LG 0, 2, das ist auch für Lenkungsschlösser frei gegeben, was ich beim BMW Fett nicht weiß, aber ich vermute das es eine Füllung mit einem Ester Öl wie das Optitemp TT 1 ist, dann wäre es aber nicht für das Zündschloss zugelassen.
Besser wäre dann auf jeden Fall der Einsatz vom Optitemp LG 0, 2 das das ein PAO (Polyalphaolefinen) Öl, man bekommt es über BP oder auch Castrol.
 

coni71

Forumsneuling
Registriert
13.06.2007
Beiträge
10
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
Hallo zusammen,
habe ähnliche oder die gleichen Probleme, der Zündschlüssel lässt sich nicht mehr rumdrehen. Habe mir heute bei BMW das Spray geholt und und reingesprüht. Wann sollte sich denn eine Wirkung einstellen?
Gruß aus Köln
coni71
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Themenstarter
Registriert
04.11.2006
Beiträge
11.408
"Danke"
5.172
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
eigentlich sofort.
 

coni71

Forumsneuling
Registriert
13.06.2007
Beiträge
10
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
Ich habe das Spray reingesprüht, nun knapp 24 Std. später dreht sich noch immer nichts.
Ich werde mich nun mal (mit der Anleitung) an den Ausbau ranwagen.
Kaputter als Kaputt geht wohl nicht ;).
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Themenstarter
Registriert
04.11.2006
Beiträge
11.408
"Danke"
5.172
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
Ist der Schlüssel drinnen oder draußen?
Zum Ausbau musst Du den nach Anleitung in die Richtige Stellung bringen.
 

coni71

Forumsneuling
Registriert
13.06.2007
Beiträge
10
"Danke"
0
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
Konnte wohl auch nichts bringen.
Der Gelbe Engel hat alles versucht, das Lenkradschloss ist wohl defekt (Bolzen löst sich nicht). Ist wohl neben dem mechanischen auch ein Hitzeproblem (er hatte in den letzen Tagen schon mehrere Einsätze deswegen).
Ein anderer Gelbengel hat ihn nun Huckepack zur Werkstatt gebracht.
Ich melde mich wieder, wenn ich die Schockdiagnose für meine Geldbörse bekommen habe.
Euch ein schönes Wochenende.
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Themenstarter
Registriert
04.11.2006
Beiträge
11.408
"Danke"
5.172
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Spritmonitor.de
wenn der Schlüssel drinnen ist, dann Verkleidung abbauen u. Kältespray drauf, dann sollte sich der Schlüssel abziehen lassen.
 

OPC-Jürgen

jetzt "Reiskocher" Fahrer
Boardunterstützer
Registriert
08.10.2007
Beiträge
545
"Danke"
487
so doof dass auch klingen mag, aber als soforthilfe ist vereisungsspray nicht verkehrt. die zafira-zündschlösser neigen insbesondere bei hohen außentemperaturen zum versagen. vermutlich ist die materialdehnung aufgrund der wärme ursächlich für hakende, sperrende zündschlösser.
 

Zafira 18

Aktives Mitglied
Registriert
29.04.2010
Beiträge
89
"Danke"
55
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Hallo,

wir haben gerade das Zündschloss aus dem Zafira ausgebaut. Es hat nämlich schon Tage gegeben, wo wir dachten wir kommen nicht mehr vom Fleck, da sich der Schlüssel nicht mehr drehen ließ. Heute haben wir das Schloss ausgebaut. Beim Ausbauen sind uns einige Teile weggesprungen, die große Feder, bzw. der Bolzen, sowie eine ganz kleine Feder und ein kleineres Metallstück (siehe Bild), nur die 4 Teile haben wir danach gefunden. Ist das alles was rausfallen kann? Fehlen uns vielleicht noch einige Teile? Wo gehört die kleine Feder mit dem Metallstück hin? An welcher Stelle und wie werden die eingebaut?

Vielen Dank im vorraus. Würde mich auf eine rasche Hilfe freuen.

MfG Zafira18
 

Anhänge

  • img0007fep.jpg
    img0007fep.jpg
    46,6 KB · Aufrufe: 1.321
Oben Unten