Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Z18XE - 125PS Zafira A: Anleitung zum Ausbau des Thermotates vom Kühlwasser gesucht + Tips

ralf71

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
03.03.2016
Beiträge
247
"Danke"
6
Hallo, wer hat eine Anleitung für einen Zafira A, Bj. 12/2000, 1,8l, Z18XE, um das Thermostat auszubauen und ein neues einzubauen?

Ich brauche Tipps, wie ich zum Beispiel den großen Kühlerschlauch abkriege. Das fängt schon bei dem "Sicherungsring" an.

EDanke schonmal für Eure Hilfe.
 

BeMi

Mensch halt
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
17.09.2007
Beiträge
16.106
"Danke"
3.670
Schau al unter Anleitungen ZafiraA, villt ist was dabei. Und ne SuFu gibts hier auch ;)
 

opelman 202

hilft gerne
Registriert
03.09.2009
Beiträge
879
"Danke"
194
Hallo
Die Schlauchschelle bekommst Du mit einer Wasserpumpenzange lose.Einfach die zwei Zapfen an der Schelle zusammendrücken und Schelle runterschieben.
Dann die Schrauben am Thermostatgehäusedeckel rausdrehen und Deckel abnehmen.Thermostat austauschenund alles in umgekehrter Reihenfolge wieder
zusammenbauen.
TIPP: Die Alte Schlauchschelle durch eine neue Schraubschlauchschelle erneuern!!
Gruss Peter
 

scheppi

Hat viel zu sagen
Registriert
17.11.2013
Beiträge
164
"Danke"
15
Zafira Modell
A
Motor (A)
X18XE1
Getriebe
5 Gang
Ja...die lieben Klemmschellen...ich habe mich da oft mit rumgeärgert...habe mir letztes Jahr eine Zange dafür gekauft. Kosten nicht die Welt und Machern das Leben einfacher;)
 

Lambo

sehr hilfsbereit
Boardunterstützer
Registriert
08.04.2010
Beiträge
3.629
"Danke"
1.641
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z20LET
Getriebe
5 Gang
Ich fixiere die Dichtung vom Thermostatgehäuse gerne mit Fett. Hat bisher immer recht gut geklappt, gerade am Dienstag bei meinem opc
 

ralf71

Hat viel zu sagen
Themenstarter
Registriert
03.03.2016
Beiträge
247
"Danke"
6
danke für die vielen tips.

habs gestern nochmal probiert und habe die schelle runter bekommen, aber der große schlauch sind exterm fest drauf. icjh will ihn halt nicht mit einem schraubendreher kaputtkriegen, gibt es hier auch ein tipp?
 
Oben Unten