Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Zafira A geht einfach aus.

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Hallo Zafira-Freunde!

Ich habe heute auch ein Problem, wo ich nicht weiterkomme.
Es handelt sich um einen Zafira A, 1.6 mit 74KW, Modell T98, Ausstattungsmodell Njoy. Kilometerstand 284.000, EZ 05/2005.
Der Zafira hat eine LPG-Anlage drin, welche 2008 im Opel-Autohaus eingebaut wurde, welche aber seit ein paar Monaten nicht mehr benutzt wird, weil ich niemanden in der Nähe finde, der mir den Tankstutzen wieder dicht macht. Seither fahre ich Benzin, also sollte das Gas eigentlich nicht das Problem sein. Einzig ein AGR -Ventil konnte ich nicht vorfinden und ein Stecker ist auch offen, vermutlich wurde es also beim Gas-Anlagen-Einbau entfernt, falls je vorhanden gewesen.
Bisher konnte ich vieles selbst erledigen, nur jetzt sieht’s schlecht aus, denn jetzt geht er nach ca 15-20 Minuten während der Fahrt einfach aus. Ich kann dies auch über den Leerlauf reproduzieren. Ich bekomme ihn manchmal nach einer halben Stunde bereits wieder an, oft reicht das aber nicht und es dauert länger, dann aber läuft er erstmal, als wäre nichts gewesen, bis er wieder ausgeht.
Das Diagnosegerät sagt es wären weder gespeicherte noch offene Codes vorhanden, habe aber auch nur ein relativ einfaches Gerät.
Es leuchtet aber auch keine Motorkontrollleuchte.
Was habe ich sonst schon gemacht:
-Zündleiste und Zündkerzen getauscht.
-Kraftstofffilter gewechselt
-Tankentlüftung geprüft
-Motorsteuergerät ausgebaut, Steckkontakte gereinigt und wieder eingebaut.

Ich weiß, der ist alt und hat nicht mehr das ewige Leben, ich hänge aber schon noch an ihm.
Vielleicht hat jemand noch eine Idee.
Danke
 

unterstudienrat

hilft gerne
Teammitglied
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
963
"Danke"
243
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Deutete auf ein strebendes Steuergerät hin.
Wenn er nicht mehr anspringt und Du ihn ausmachst dann die Zündung wieder einschaltest hörst Du dann die Benzinpumpe anlaufen?


Gruß

D.U.
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Danke, ich höre beim Einschalten der Zündung leider nichts, es könnte also schon die Pumpe sein, aber vielleicht höre ich es nur einfach nicht. Die Benzinpumpe wurde vor etwas mehr als einen halben Jahr gewechselt, weil er schlecht gestartet ist und im Benzinbetrieb geruckelt hat. Das war sehr aufwendig und teuer, weil der ganze Tank ausgebaut werden mußte.
Mir fällt jetzt aber auf, daß mein Diagnosegerät jetzt im warmen, nicht startbaren Zustand auch in der Sektion „Live Daten“ eine Fehlermeldung bringt. „Der gewählte Modus wird nicht unterstützt“. Muß ich nachher mal im Kaltzustand probieren, dann hätte das Steuergerät vermutlich ein Problem, wird also wieder teuer.
Danke erstmal….
 

unterstudienrat

hilft gerne
Teammitglied
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
963
"Danke"
243
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Nö das wird gar nicht so teuer.
Hier in diesem Forum -> LINK beschreibt der User BlackyST170 das ganz gut.
Es gab da auch mal was von den Auto Docs das finde ich bloß grade nicht.


Gruß

D.U.
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Also, das kann ich mal probieren, ob ich das mit der Umlegung der Benzinpumpe hinkriege. Aber wenn ich von einen Schlachter ein baugleiches Steuergerät bekäme, müßte das trotzdem mit meinem Auto verheiratet werden?, habe keine Wegfahrsperre drin. Kann ja jetzt schlecht irgendwo hinfahren, um das programmieren zu lassen.
 

unterstudienrat

hilft gerne
Teammitglied
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
963
"Danke"
243
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Baugleiches Steuergerät alleine reicht nicht.
Am besten MSG; Ringantenne und Transponder (2 Stück) mit Security Code.
Und das von einem Schlachter der eine identische Ausstattung sowie gleiches BJ wie Deiner hat.
Ansonsten ist das ein riesen Pokerspiel.
Am einfachsten wäre es wohl wenn Du Dir eine Plusleitung von der LiMa zum ansteuern vom Benzinpumpenrelais ziehst wenn es tatsächlich an diesem liegt.


Gruß

D.U.
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Also vielen Dank erstmal!
Ich habe nun festgestellt, nachdem das Auto wieder kalt ist, auch die „Live Daten“ übers Diagnosegerät wieder abrufbar sind. Somit scheint sich das Motorsteuergerät also aufgrund thermischer Probleme falsch zu verhalten. Das mit dem Lichtmaschinenrelais könnte man machen, aber hier ist es wohl doch das Motorsteuergerät. Wenn das Steuergerät vom Schlachter nur das Gerät selbst und eine Keycard ist und ich würde den Zafira in die Werkstatt abschleppen, würde Dies doch reichen um das Ersatzteil an mein Auto anzupassen, oder?
Allerdings graut es mir jetzt schon wieder vor dem Aus- und Einbau des Steuergerätes, da ist echt nicht viel Platz zum Hantieren.
 

unterstudienrat

hilft gerne
Teammitglied
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
963
"Danke"
243
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Immer mit Ringantenne und Transpondern kaufen!!!
Aber das hatte ich ja schon geschrieben.
Aus welchem PLZ Gebiet kommst Du?
Sehe grade das es Sachsen Anhalt ist also zu weit weg von mir.


Gruß

D.U.
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Komme aus PLZ 06.
Habe den Sicherungsadapter mit 12V-Abgriff gefunden und mir mal bestellt, das probiere ich jetzt zumindest noch aus.
Was hältst Du von Angeboten für Steuergeräte-Reparaturen, kostet so um die 200€, gibts da gute Erfahrungen?
 

unterstudienrat

hilft gerne
Teammitglied
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
963
"Danke"
243
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Die Frage ist ob die Reparatur klappt.
Eventuell ist es da einfacher das defekte MSG zu clonen.
Also ein baugleiches zu beschaffen und dann beide einzuschicken und nur die Software zu transferieren.


Gruß

D.U.
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
OK, danke! Mal sehen, ob ich einen Dienstleister finde, der das MSG klonen könnte und wieviel das kostet.
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Also, ich habe mir ein OP-COM Interface besorgt und ich habe tatsächlich Fehler bezüglich des Benzinpumpenrelais drin. Nächste Woche kommt ein nahezu baugleiches Steuergerät vom Schlachter mit Keycard, ich weiß mittlerweile wie man das anlernt. Ich setze mich aber morgen ran und ziehe die 12v Leitung rüber, den Sicherungsadapter habe ich gestern bekommen. Das schadet ja nicht und ich kann das Auto schon wieder nutzen.
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
So, ich darf meinen guten alten Zafira jetzt in die Presse geben. Ich hatte heute voller Freude das Ersatz-Motorsteuergerät eingebaut und weder das Op-Com noch mein einfaches Diagnosegerät konnten eine Verbindung herstellen. Daraufhin habe den Sitz aller Stecker nochmal geprüft und auch daß keine Pins verbogen sind und es erneut versucht, Nichts. Daraufhin habe ich das alte wieder angeschlossen, nicht eingebaut, sondern nur angeschlossen und nun habe ich exakt das Gleiche, kann keine Verbindung mehr herstellen. Der Motor läßt sich weder starten noch geht das Display. Beim Startversuch gehen alle Kontrolllampen aus, der Anlasser leiert nicht, die ZV geht nicht, Licht und Radio gehen nicht. Also entweder hat mir das neue Steuergerät weitere Steuerungstechnik geschrottet oder ich habe einen Kabelbruch im Kabelbaum beim Hantieren verursacht. Daß das Steuergerät nicht mit den 4 Schrauben am Motor befestigt ist sondern daneben liegt, dürfte ja nicht das Problem sein, oder ist es auf die Masse einer der Befestigungsschraube angewiesen? Naja, er hat mir treu gedient, habe ihn solange am Leben gehalten wie es ging. Vielen lieben Dank für die wertvolle Hilfe.

Liebe Grüße
Thomas
 

BeMi

Mensch halt
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
17.09.2007
Beiträge
15.864
"Danke"
3.627
Wenn beim Startversuch die gesamte Elektrik in die Knie geht, hast du wohl iwo einen Kurzschluß. Sitz der Pole an der Batterie überprüft? Verkabelung zu LiMa und Anlasser i.O.? Wurde dir das "neue" Motorsteuergerät als funktionsfähig und entheiratet verkauft? Hast du den Securitypass dazubekommen?
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Also ob das Steuergerät entheiratet ist, weiß ich nicht, das Kärtchen mit dem Securitycode habe ich. Mein altes Steuergerät hatte ich noch nicht entheiratet, das müsste doch zumindestens noch gehen, oder?
 

unterstudienrat

hilft gerne
Teammitglied
Boardunterstützer
Registriert
22.12.2010
Beiträge
963
"Danke"
243
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z22SE
Getriebe
5 Gang
Wenn die komplette Bordelektrik zusammen bricht liegt das nicht am MSG.
Hier gilt es die Batterie sowie alle Massenleitungen zu kontrollieren und zwar nicht nur per Sichtprüfung!

Und ja die Masse am MSG ist erforderlich.
Es kann gut sein das durch fehlende Masse das MSG in die ewigen Jagdgründe befördert worden ist.

Hast Du nur das MSG getauscht oder auch die Ringantenne und den/die Schlüsseltransponder?


Gruß

D.U.
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Naja, das neue MSG hatte ich ja zuerst auch richtig eingebaut, das hatte die 4 Schrauben auch alle drin.
Eine Ringantenne und Transponder hatte ich nicht dazu, nur die Keycard.
Keine Ahnung, welchen Effekt genau ein nicht abgelerntes MSG hat.
Was ich noch beim Überprüfen der Batterie festgestellt habe, daß gerade noch knapp über 5V im abgeklemmten Zustand zu messen sind, die habe ich jetzt nochmal ans Ladegerät gehangen.
So tiefgründig gehende Elekrikanalyse ist nicht direkt mein Metier, das war es dann wohl. Ich habe mir mit dem MSG wohl doch zuviel vorgenommen und hätte mehr Geld für ein MSG ausgeben sollen. Mal sehen, werde wohl bei Opel bleiben…

Danke!
 

Chris

gehört zum Inventar
Teammitglied
Administrator
Zafira-Club Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
11.776
"Danke"
4.365
Was ich noch beim Überprüfen der Batterie festgestellt habe, daß gerade noch knapp über 5V im abgeklemmten Zustand zu messen sind,
Hy,
zwei Sachen:
- zum einen, warum ist die Batterie s tief entladen?
- zum anderen wird dir ein Aufladen dieser Batterie nicht mehr viel Erfolg bringen, ich vermute, die ist gestorben.

Selbst wenn dein Ladegerät sie noch erkennt, und sie auf 12V laden kann, hat die eventuell einen Zellenschluß.
Wenn du sie also wieder einbaust, und einen Startversuch unternimmst, behalte mal die Spannung im Auge.
Nicht dass die Batterie beim starten zusammenbricht, und du den Motor deshalb nicht zum laufen bringst.

Gruß Chris
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Also, ich wollte mich mal zurückmelden, er läuft wieder!
Die neue Batterie hat gehalten, habe dann das Steuergerät angelernt bekommen, Hat ein wenig gedauert weil ich anfangs nicht gerafft hatte, den Transponder auch nochmal anzulernen, danach ging das Auto-Symbol mit dem Schraubenschlüssel dann aus und er startete. War dann nochmal unterwegs und er hat geruckelt und ab 120 km/h ist die Motorlampe wieder angegangen, die Diagnose zeigte dann Fehlzündungen auf Zylinder 4, nachdem ich den ursprünglichen Zündblock wieder eingebaut hatte, schnurrt er wieder.
Ich bedanke mich für die wertvollen Hinweise, so bin ich dem Fehler dann auf die Spur gekommen.
Vielen lieben Dank!!!

Thomas
 

KK22lfb

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
29.05.2022
Beiträge
12
"Danke"
2
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z16XE
Getriebe
5 Gang
Übrigens geht der Opel genau zur richtigen Zeit wieder, jetzt hat nämlich unser Volvo ebenfalls ein Steuergeräteproblem und damit sind wir jetzt auch stehengeblieben.
 
Oben Unten